1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag M100 2 1CI per USB mit dem Windows PC verbinden

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Paranaut, 23. Juli 2008.

  1. Paranaut

    Paranaut Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute, ich bin seit heute auch Besitzer des o.g. Comag Receivers.
    Firmware 3.6-DE

    Laut Anleitung soll es möglich sein den Receiver mittels eines USB-Kabels an den PC (WinXP) anzuschließen, so dass er dort als Wechseldatenträger erkannt wird.

    Habe mir nun ein entsprechendes USB 2.0 Kabel besorgt aber wenn ich den Receiver anstecke passiert nichts - gar nichts - kein Popup am PC und auch am Receiver keine Reaktion. Egal ob der Receiver läuft, im Standby ist oder komplett off.

    Funktioniert diese Anschlußart bei jemandem und wenn ja wie?

    Gruß
    Peter

    PS: Das Kopieren vom Receiver auf einen USB-Stick funktioniert, so dass ein Defekt an der USB-Schnittstelle ausgeschlossen werden kann.
     
  2. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    709
    AW: Comag M100 2 1CI per USB mit dem Windows PC verbinden

    Hallo Paranaut,

    wenn absolut nichts passiert, dann ist entweder das Kabel-Adapter falsch oder die USB-Schnittstelle des PCs funktioniert nicht richtig. Probier mal, ob das was bringt: den Receiver zuerst am PC einstecken und erst danach einschalten.
    Schau auch mal in die FAQ. Manchmal zickt auch XP (mir persönlich noch nicht passiert).

    Gruß

    Hw Oldie
     
  3. akniest

    akniest Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Hornbek
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100 CI
    AW: Comag M100 2 1CI per USB mit dem Windows PC verbinden

    Hallo Paranut,

    vielleicht ist es auch nicht das richtige Kabel? Bei der Verbindung von Receiver und PC ist unbedingt ein Kabel Mini-USB auf USB zu verwenden (und auch da gibt es noch Unterschiede, wie du in einigen Threads nachlesen kannst. Schau mal in die FAQ).

    Der kleine Adapter darf NICHT verwendet werden bei der direkten Kopplung zum PC! Bei mir funktioniert ein Kabel, welches bei meinem MP3-Player dabei war. Ist ein ganz einfaches Mini-USB zu USB-Kabel. Der Receiver muss zum Verbinden eingeschaltet sein, sobald die Verbindung erkannt wird, geht er in einen speziellen Modus, in dem keine andere Bedienung möglich ist (also nicht während einer laufenden Aufnahme verbinden!!!), nach dem Trennen vom PC führt der Receiver ein Fast-Reboot durch.

    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen