1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

Dieses Thema im Forum "andere Receiver von Comag" wurde erstellt von LAGalaxy, 16. September 2010.

  1. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    Anzeige
    Guten Tag zusammenn, ich habe eine Frage, bin etwas hilflos:
    Ich habe Kabelfernsehen von NetCologne, meine HD-Receiver(Comag C320) findet die HD-Sender aber nicht!
    Sogar mein vorheriger SD-Receiver hat die HD-Sender gefunden, jedoch mit dem neuen läuft nichts.
    Habe auch anhand der Programmliste von NetCologne manuelle suchen lassen aauf den Frequenzen...nichts.
    Mache ich einen Gedankenfehler? HD-Kabel ist angeschlossen :))
    Muss ich eventuell für HD ein anderes Antennenkabel nehmen??

    Ich danke schon mal vorab für die Hilfe.
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    comag hatte bisher nur einen kabel-receiver und der war nur sd, nicht hd.

    schau dir mal den technotrend c320 an, müsste ein baugleiches gerät sein.
     
  3. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    Hi,
    baugleich sind die wohl, aber der Comag ist definitv HD. Habe mir eben mal ein neues Antennenkabel geleistet, mal sehen, ob es was bringgt. kann es wieder umtauschen, sollte es nichts bingen.
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    googel dir doch mal ein paar tests. die box hat zwar hdmi, aber deswegen wird sie noch lange nicht hd.
     
  5. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender


    Yup, mache ich, danke, gebe nochmal Bescheid.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.638
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    Laut ciao.de ist dein Comag kein HD Gerät.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    Ich glaube, du hast angenommen, dass ein HDMI-Anschluß etwas mit HD zu tun hat.

    Kenne mich zwar mit Comag nicht aus, aber WENN es ein HD-Receiver ist und einzelne Programme nicht funktionieren, mach einen manuellen Suchlauch auf den betreffenden Kanälen.

    Parameter findest du im NetScan in meiner Signatur.
     
  8. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    @teucom:

    ich hoffe dein avatar ist ironisch gemeint, ansonsten stimmt die aussage nicht. hd+ ist nicht besser als hd und ci+ ist eindeutig schlechter als ci.
     
  9. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Comag C320 DVB-C HDMI-Kein Hd-Sender

    Ich danke Euch erst einmal allen für Euren Antworten.

    In der Tat habe ich das gedacht, den Suchlauf habe ich auch gemacht, Null.
    Kurios ist dennoch, und das ist das, was ich nicht verstehe:
    Mein alter SD-Receiver von Premiere findet per Scart HD-Sender(kann sie natürlich nicht abspielen), der HDMI nicht
    Frequenzen gehen auch von 113 858, also richtig.
    Der müsste sie doch wenigstens scannen, oder?
    Wobei, von Bild und vor allem Ton bin ich begeistert.
     

Diese Seite empfehlen