1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von spikeandi, 20. September 2009.

  1. spikeandi

    spikeandi Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe seit diese Woche einen Comag 100 HD.
    Läuft alles soweit ganz gut.

    Das einzige Problem:
    Ich habe einen Quad Monoblock 19,2/23,5.
    Leider gelingt es mir nicht beide Positioen gleichzeitig ans laufen zu bringen.
    Nur durch drehen der Schüssel kann ich zwischen den Positionen switchen.:eek:
    Welche EInstelungen sind am Comag zu machen, damit ich beide Positionen empfangen kann.

    Der Monoblockfunzt. Ich hatte den an meiner dbox2 als KD noch nicht in DVB S2 lief.

    Wer hat diese Konstellation und kann mir helfen ?

    THX
    spikeandi
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

    Drücke "Menü" auf der Fernbedienung und gehe auf "Installation"
    Überprüfe zunächst den
    1.Punkt "Antennenanschluß", hier sollte "Fest" eingestellt sein, dann zum
    2.Punkt "Satellitenliste", hier versiehst Du "Astra 19.2" und "Astra 23.5" jeweils mit einem Häkchen,
    alle anderen Satelliten kannst Du deaktivieren, sofern Du nicht noch andere Antennen hast
    3. Punkt "Antenneneinstellung", hier sollte immer als 'LNB-Frequenz' > "Universal (9750/10600)" eingestellt sein.
    Nun noch die DiSEqC-Einstellungen:
    Astra 19.2 = "1"
    Astra 23.5 = "2"
    Speichern und fertig

    Anschließend noch Automatischen Kanalsuchlauf machen ;)

    Gruß :winken:
    Brummi
     
  3. harald_eis

    harald_eis Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag SL100HD
    Smart MX04+
    T-Rex 4.6
    40" LCD-TV
    AW: Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

    Eine kurze Anmerkung zu den DiSEqC-Einstellungen;
    Es können auch andere Kombinationen möglich sein (2/1 oder 3/4 4/3), welche Einstellung die optimale ist, siehst du aber an den Empfangsbalken, die du in diesem Menupunkt hast.
     
  4. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

    Eventuell vorher den ersten Transponder in der Liste von 23,5E löschen, der verwirrt nur und wird nicht benötigt...
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

    Stimmt, da steht insgesamt recht viel Mist drin, daher habe ich auch einen Automatischen Suchlauf empfohlen, leider findet er einige schmale SCPC nicht, aber das ist, denke ich, nicht so interessant, die Volltransponder (MCPC) werden alle gefunden.
     
  6. harald_eis

    harald_eis Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag SL100HD
    Smart MX04+
    T-Rex 4.6
    40" LCD-TV
    AW: Comag 100 HD Quad Monoblock 19,2/23,5

    Als kleiner Tip, ich habe auf 23,5 alle Transponder gelöscht und nur die wieder eingegeben die mich interessieren und schon wird es übersichtlich.
     

Diese Seite empfehlen