1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von marco87, 2. Mai 2005.

  1. marco87

    marco87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    so hallo @ allich habe viele Fragen:eek:
    hab mich schon einigermaßen bei google schlau gemacht hätte aber noch gerne eure Tipps

    1. Ich habe eine DVB-S Karte gekauft und sie funktioniert an einem PC an meinem anderen nicht. an was kann das liegen? brauch ich irgendwelche codecs oder sowas? Ich habe nur win xp drauf gemacht, divx codec und natürlich die treiber der karte und die software zum anschauen der Sender. Wenn ich einen Sender öffnen will kommt Zeitfehler bitte konfig kontrollieren oder sowas in der richtung. Die Einstellungen sind aber richtig. Sender findet er auch es muss also irgendetwas mit codecs oder treibern zu tun haben

    2. Bei der Karte war eine Infrarot-Fernbedinung dabei. die funktioniert auch einwandfrei. ich möchte sie aber umprogrammieren damit ich über sie auch meinen pc ausmachen kann. Hat damit jemand erfahrung und ein Programm womit man das einstellen kann?

    3. Ich möchte bei den mitgeschnittenen Musikvideos nur die lieder herrausfiltern. und den ganzen stream in die einzelnen Lieder unterteilen. Welches progi empfehelen die Profis unter euch?

    schonmal ein großes danke

    gruß marco

    ps: wenn es jemand lieber ist icq 172307670
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2005
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    Welche Karte ist das?
    Normal bringen mitgelieferte Treiber und Software alles mit um die Karte zum laufen zu bekommen.
     
  3. marco87

    marco87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    tja das wüsste ich auch gerne was das für eine ist.
    Das war ein billig Ding von Ebay meiner Meinung nach eine Twinhan da die Treiber die dabei waren von Twinhan sind. auch in gerätemanager steht keine genaue Bezeichnung dabei und auf der Verpackung steht auch nichts.
    ja das dachte ich auch nur das es an dem einem PC geht auf dem alles mögliche zeugs drauf ist und der eine der frisch formatiert ist da läuft es nicht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    Vieleicht gibts da ein IRQ Problem (einfach mal einen anderen Steckplatz probieren). Oder mit der Netzwerkeinstellung stimmt etwas nicht.

    Gruß Gorcon
     
  5. marco87

    marco87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    Netzwerkeinstellung ???
    was haben die damit zu tun

    ahh sry vllt hab ich mich nicht klar ausgedrückt ich habe eine TV-Karte mit eingebautem Sat-Receiver
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    Eine DVB-Karte wird im Computer als Netzwerkanschluss gehändelt und erscheint als erstes auch dort!
     
  7. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    TV-Karten werden oft als Netzwerkkarten erkannt. Schau mal in Deinen Gerätemanger ob sie unter Netzwerkkarte drin steht.
    Einen extra Codec braucht es zum Betrieb der TV-Karte normalerweise nicht, der Treiber und die Software sollte ausreichen. Je nach Software kann es nur sein das ein MPEG-Decoder benötigt wird weil aus Lizenzgründen keiner mitgeliefert wird, den bekommst Du von einem beliebigen DVD-Viewer, z.B. PowerDVD oder WinDVD.
     
  8. marco87

    marco87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    ok die Karte läuft.
    Fragt mich aber nicht warum. die ging auf einmal ohne was zu ändern.

    und was sagt ihr zu punkt 2 und 3?
     
  9. marco87

    marco87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Codec, mitschneiden, Fernbedinung programmieren

    hat sich erledigt


    bitte schließen
     

Diese Seite empfehlen