1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Coaxialkabel für Laptop???

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von tiesy, 19. April 2009.

  1. tiesy

    tiesy Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo :winken:,
    kann mir einer sagen, ob ich an einen Coaxialanschluß der Hifianlage einen Laptop anschließen kann, um Ton vom Notebook zur Anlage zu übertragen? Falls ja, welches Kabel ist dafür nötig?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Hi
    Willkommen im Forum

    Das steht zuallerst im Handbuch Deines Notebooks, da steht auch drin welchen Digital out es besitzt. In den meisten Fällen ist selbiger optisch ausgelegt, da braucht man dann einen speziellen 3,5 mm Stecker, der in den Mitte ein Loch besitzt.
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    I.d.R. braucht man sowas, da NBs meist nur einen optisch digitalen Ausgang besitzen.
    Sollte, aber wie Lechuk sagt, in deinem Handbuch stehen.

    [​IMG]

    Wenn du allerdings nur einen elektrischen (koaxial) digitalen Eingang an deiner Anlage hast nützt dir das Teil auch nix. Dann geht nur analog Ton - Stereo- mit einem 3,5mm Klinke --> 2xCinch
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Dafür gibt's dann schließlich noch Wandler von optisch auf koaxial: Optisch Koaxial Wandler inkl. Netzteil: Amazon.de: Elektronik
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Yoh, gibt's auch.
    Das Problem der "günstigen" Wandler: i.d.R. werden nur Stereo Signale verarbeitet
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Nein, die verändern an den Daten nichts. Sie wandeln nur Lichtimpulse in die elektrischen oder umgegehrt.

    cu
    usul
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Das lese ich bei dem o.g. Gerät auch. Nur dass ich das gleiche Modell daheim habe, das problemlos AC3 und dts überträgt.

    Überhaupt wundert mich die Aussage, denn auf der Protokollebene von S/PDIF unterscheiden sich die Signale nicht. AC3 und dts werden einfach als PCM-Samples übertragen -- der Decoder am anderen Ende erkennt das.

    Du bekommst ja sogar Mehrkanalton-CDs mit dts-Format zu kaufen, die die allermeisten CD-Player klaglos abspielen, weil das Signal 100% kompatibel ist. Allerdings kommt ohne dts-Decoder nur ein Rauschen hinten raus.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Coaxialkabel für Laptop???

    Dem Wandler ist das Signal egal. Der Wandler ist eigenlich nur ein Digitalverstärker mit einem entsprechendem Eingang und ausgang. die gleichen Baugruppen sind auch in Verstärkern Receivern usw. verbaut. ;)
     

Diese Seite empfehlen