1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cloud auf dem Fernseher verwenden?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Philipwz21, 11. Januar 2021.

  1. Philipwz21

    Philipwz21 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    Ich kenne mich nicht so gut aus und habe seit diesem Herbst einen Samsung Ultra HD Smart TV. Meine Frage: Kann ich am Fenrseher einen Cloud-Dienst wie etwas Sync oder Google Cloud verwenden und von dort zb. Video-Dateien abspielen (avi)? Falls ja, benötige ich dafür irgendwelche extra Apps?

    Danke, Freundliche Grüsse, Wolf-Christoph
     
  2. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    3.236
    Punkte für Erfolge:
    213
    Du brauchst auf jeden Fall eine App mit der du die Inhalte abspielen kannst.
    Ich nutze eine App auf dem AppleTV und habe damit Zugriff auf alle meine Files (mfx, mkv usw) die in meiner Dropbox liegen.
    Aber es wird wohl auch zahlreiche Apps geben, die man auf dem Samsung TV installieren kann...google einfach mal.
     
    Philipwz21 gefällt das.
  3. Philipwz21

    Philipwz21 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Kann leider nicht ausfindig machen welche App das ausführen könnte. Dropbox beispielsweise ist nicht mehr verfügbar. Natürlich auch aus dem Grund, das man Inhalte kaufen soll. Lässt sich Apple TV an jegliche Fernseher, bsw. auch einen Samsung anschliessen? Welche App verwenden Sie denn da um auf die Dropbox zuzugreifen? Danke, Wolf-Christoph
     
  4. -Loki-

    -Loki- Platin Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    1.595
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hat dein TV Zugriff auf den Google Appstore dann schau mal nach Photoguru auf der Apple TV gibt es FE File Explorer oder Easy Cloud Pro
     
    Philipwz21 gefällt das.
  5. Philipwz21

    Philipwz21 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke. Im Prinzip möchte ich ganz einfach auf einem neuen TV (Smart TV, Ultra HD) Filme (Avi) abspielen. Ich weiss nicht was dieses ganze Getue immer soll, dass das plötzlich angeblich nicht mehr zu machen ist. Welche ist denn die absolut einfachste Variante, ohne irgendeinen Qualitätsverlust in der Videoqualität?
     
  6. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    3.236
    Punkte für Erfolge:
    213
    der einfachste Weg ist eine App oder du kopierst dir deine Dateien auf eine Festplatte und schliesst diese an deinen TV an. Qualitätsverluste gibt es keine
     
    Philipwz21 gefällt das.
  7. Philipwz21

    Philipwz21 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Angeblich gibt es da wieder alle möglichen Einschränkungen. Welche Festplatte müsste ich denn wählen, die ich an einen Samsung Ultra-HD-Fernseher anschliessen kann und von der ich Avi-Dateien und gängige Videoformate abspielen kann? Dieser ganze Internet-Nonsense wird einem als Kultur verkauft, dabei ist es bloß dumme Geldmacherei.
     
  8. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Meinst du welcher Hersteller oder welche Größe der Festplatte? Das ist eigentlich nicht so relevant, wichtiger ist welche Formate der Mediaplayer im Samsung abspielt und wie die Festplatte formatiert ist.
    Habe mal testweise an meinem Samsung der 8er Reihe verschiedene HDD ( 500GB bis 1,5TB, Intenso,WD,Logilink) angeschlossen und alle sind erkannt worden und der Samsungplayer gibt alle Formate (bei mir hier ts, mp4, avi usw.) wieder.
    Einzig die in exfat formatierte HDD von meiner Linux-Box mag er nicht erkennen.
    Hoffe, das ich dir da etwas weiterhelfen konnte.
     
    Philipwz21 gefällt das.
  9. Philipwz21

    Philipwz21 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  10. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    2.506
    Punkte für Erfolge:
    213
    Je nach Cloudspeicher und Fritzbox (falls Du denn eine hast, evtl. klappt das auch mit anderen Routern) kann die Dir auch den Cloudspeicher im eigenen Heimnetz zur Verfügung stellen.