1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy XS Hybrid: Wie zw. Analog (Kabel) und DVB-T umschalten?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von JensusUT, 20. März 2008.

  1. JensusUT

    JensusUT Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Der Titel sagt es. Habe gerade ein Kabel verlegt, die DVB-T-Antenne abgezogen, analog aufgesteckt und einen Sendersuchlauf gestartet.
    Es wurden auch an die 30 Sender gefunden, aber... wie aktiviere ich die jetzt?

    Im Einstellungsdialog ist folgendes zu sehen:

    [​IMG]

    Was muss ich jetzt noch machen?

    Gruß
    Jensus
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy XS Hybrid: Wie zw. Analog (Kabel) und DVB-T umschalten?

    Nach dem Suchlauf musst du auf die Optionsseite "Sender" gehen und dort die Analog TV Sender von der linken Seite in eine der 5 Favoritenlisten schieben. Danach kannst du die Sender dann auch über das OSD oder das Knotextmenü tunen.
     
  3. JensusUT

    JensusUT Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    21
    AW: Cinergy XS Hybrid: Wie zw. Analog (Kabel) und DVB-T umschalten?

    Ach, ich Depp... Die gefundenen Sender müssten erst einmal hinzugefügt werden zur Liste.

    Boah, ist ja doch recht deutlich, der Qualitätsunterschied :(

    @Edit: Whow... Danke, Thomas, schnelle Antwort :)
     
  4. JensusUT

    JensusUT Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    21
    AW: Cinergy XS Hybrid: Wie zw. Analog (Kabel) und DVB-T umschalten?

    Nochmals nachgefragt...
    Mit einer Antennenweiche (T-Stück) wäre ein Wechsel zw. analog und digital problemlos per Favoritenwahl möglich?
     
  5. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy XS Hybrid: Wie zw. Analog (Kabel) und DVB-T umschalten?

    Das mit dem T-Stück wird wahrscheinlich nicht funktionieren, da ja auf dem Kabelanschluss aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch DVB-C Sender liegen. Wenn diese sich dann mit den DVB-T Frequenzen überlagern, funktioniert es nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen