1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

cinergy t2 problem:rechner friert ein

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von audeline, 6. Mai 2005.

  1. audeline

    audeline Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    :mad: hi leute,
    habe mir einen cinergy t2 kästchen gekauft und da ich nur usb 1.1 hatte, hab ich mir eine pcmcia adapter karte für usb 2.0 gekauft, die auch funktioniert. das problem ist nur, dass wenn ich das usb-kabel von meinem dvb-t kästchen in einen usb-eingang des adapter stecke, bleibt mein notebook stehen...friert ein, ich muss also den rechner ausschalten und wieder hochfahren, da er nichts mehr macht.

    wenn ich allerdings den cinergy t2 kasten an den 1.1 usb-anschluss meines notebooks anschließe, bekomme ich von windows die meldung, dass ich es doch an einen usb 2.0 anschluss anschließen soll.
    windows service pack 2 hab ich installiert und kann mir echt nicht erklären , woran das problem liegen könnte. mein rechner auch noch nicht so alt, 1 jahr ungefähr....

    wär echt schön, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

    gruss audeline
     

Diese Seite empfehlen