1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von tom schneider, 21. August 2007.

  1. tom schneider

    tom schneider Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Wer kann helfen,

    ich bekomme in regelmäßigen Abständen die Meldung "kein oder zu schlechtes Signal". ARD und ZDV und co. werden nicht angezeigt. Sonnenklar TV ind HSE 24 u.a. geht sehr gut. Die Strategie des hoch und runterfahrens sowie der Deinstallation der Software bring wenig. THC 5.19 und der Treiber sind aktuell. Dann plötzlich wie auch immer funktioniert wieder alles. Bis zur nächsten Meldung "KEIN ODER ZU SCHLECHTES SIGNAL".:wüt:
    Ich bin am ENDE...
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Kannst du ausschließen dass es sich um ein Empfangsproblem handeln könnte? Wenn es gerade funktioniert, guck dir mal bitte die Signalinfo (Strg+I) an. Welche Werte werden dort angezeigt?
     
  3. Johann98

    Johann98 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    27
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Hey Tom!
    Du könntest auch mal das Kabel zur SAT-Buchse tauschen.
    Ich habe mir mal einen Digital-Receiver gekauft und musste feststellen, dass ich damit die Pro7-Sat1-Gruppe überhaupt nicht mehr empfangen konnte. Der Receiver hing an demselben Kabel, an dem ich vorher einen analogen Receiver hatte, der damit wunderbar funktionierte. Kabel ausgetauscht und plötzlich gingen alle Sender ohne Probleme.
    Schien bei einer ganz bestimmten Frequenz irgendeine Schwäche oder einen Kontaktfehler zu haben...

    Wenn's alles nichts hilft, dann kann's natürlich trotzdem an deinem kleinen "Kästchen" oder dessen Software (probier dort mal die neueste Beta 5.26) liegen.

    Also viel Glück beim Probieren ;)

    LG
    Johann
     
  4. harryatari

    harryatari Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Hallo, mit der Betaversion würde ich mich zurückhalten, deswegen heißt sie Beta. Einen Empfangsausfall kann sie sicher nicht beheben. Der Tipp mit dem Kabel erscheint mir auch nicht so gut, da der Empfang ja teilweise vorhanden ist, außer es wäre ein Wackelkontakt. Das ist leicht zu testen. Bleibt also eigentlich nur die Spiegeleinstellung oder die Hardware. Eine schlechte Spiegeleinstellung würde sich hauptsächlich bei Regen, Sturm auswirken. Alter Trick: ein Zwei-Euro-Stück mit Tesa auf den Einlass des LNB kleben oder ein nasses Tuch nehmen, ist der Empfang noch da? Falls Totalausfall bei den vorher schwächsten, ausfallenden Sendern, dann doch mal den Spiegel neu justieren. Natürlich könnte auch der LNB oder evt. dazugehörige Hardware defekt sein, dann würde sich das aber auch bei anderen Zuschauern auswirken. Alle Stecker und das Kabel überprüfen. Wenn das nichts hilft und das Signal ausreichend stark ist, Hardware umtauschen. Vorher aber noch an einer anderen Antenne (Nachbar, etc,) prüfen. Ich habe übrigens auch eine S USB, wirklich gutes Gerät. Grüße Harry
     
  5. tom schneider

    tom schneider Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Nun ist es wieder soweit. Cinergy liefert wieder Bilder. Signalstärke beträgt 99 %.
    :love:
    Können eventuell Störungen auftreten von meiner W-Lan Anlage, Handy oder tragbares Telefon???.
     
  6. tom schneider

    tom schneider Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Also das Gerät finde ich auch gut.
    Ich habe hier an der Anlage 4 LSB. Wenn das Problem auftritt so habe ich bei dem Fernseher im Wohnzimmer auch manchmal das Problem "kein oder zu geringes Signal". Kann es es, dass die Cinergy s usb eine zu hohen Strom an das LSB sendet? Wenn das Problem auftritt und ich ziehe das Antennenkabel raus und stecke es wieder ein so kommte es vor das alles wieder funktioniert.
     
  7. harryatari

    harryatari Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Eigentlich sind die Spannungen in Richtung LNB festgelegt (12V/18V) und der Strom hängt dann vom LNB ab. Wenn das Problem doch so häufig auftritt, würde ich es mit einem einfachen Digitalempfänger + TV testen, der macht gegenüber dem LNB auch nichts anders. Wenn der Fehler nicht auftritt, Cinergy umtauschen - oder das System zum Nachbar schleppen und dort testen. Bei vollem Signal und Ausfall ist es die Cinergy. Grüße Harry
     
  8. harryatari

    harryatari Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    P.S. Störungen durch Funkanlagen sind natürlich auch denkbar, ich gehe aber davon aus, dass "richtiges" TV-Kabel benutzt wird und kein Klingeldraht. Grüße Harry
     
  9. tom schneider

    tom schneider Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Also im Moment funktuoniert alles wieder. Die Frage ist für wie lange. Eigendlich wollte ich die CINERGY nicht umtauschen, denn wenn es funktioniert dann ist es i.O.
    Was bedeutet eigendlich "Safe Mode" im Fenster bei THC? Manchmal, aber auch nicht immer, bekomme ich diese Meldung angezeigt.
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy s USB kein oder zu schlechtes Signal

    Nach einem Absturz wird THC automatisch im SafeMode gestartet. Installier am besten Mal die aktuellste Version 5.26, dann kannst du selbst entscheiden ob nach einem Absturz im SafeMode gestartet werden soll.
     

Diese Seite empfehlen