1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy Digital 2, THC - Prozessorauslastung

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von dvbtx, 12. Dezember 2006.

  1. dvbtx

    dvbtx Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo, ich habe bisher meine T2 mit der Software CD2 betrieben und heute die aktuelle Version des THC ausprobiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Prozessorauslastung doppelt so hoch, ist wie bei der CinergyDigital2. Ist das normal ? dvbtx
     
  2. smk_t2

    smk_t2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Cinergy T2
    AW: Cinergy Digital 2, THC - Prozessorauslastung

    Jau, leider!

    Ein bisschen in den Griff bekommst Du es, wenn ein alternativer Codec für MPEG2 verwendet wird, z.B. von einem Software-DVD-Player.

    Gruß, Sascha
     
  3. dvbtx

    dvbtx Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Cinergy Digital 2, THC - Prozessorauslastung

    Hallo, vielen Dank für Deine Atwort! Könntest Du mir bitte noch sagen, was ich da tun muss - bin da nicht so firm. Was ich mitbekommen habe ist, dass einige die Software von Cyberlink verwenden, aber was man genau wie und wo einstellt ist mir nicht klar.

    Grüße dvbtx <img>
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy Digital 2, THC - Prozessorauslastung

    Wenn du z.B. Cyberlink PowerDVD installiert hast, erscheinen in den Optionen von THC auf der Seite Audio/Video die Cyberlink-Decoder in den Auswahllisten für den Video- bzw. Audiodecoder. Diese kannst du dann entsprechend auswählen.
     
  5. dvbtx

    dvbtx Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Cinergy Digital 2, THC - Prozessorauslastung

    Hallo Thomas, vielen Dank werde ich gleich mal ausprobieren. Grüße
     

Diese Seite empfehlen