1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Volker01, 16. Juli 2008.

  1. Volker01

    Volker01 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo Forum,

    im Netz kursieren Meldungen, dass Kabel Deutschland einen CI Plus-Standard einführen will, was angeblich zur Folge hätte, dass Kunden mit CI-Receiver sich ein neues Gerät kaufen dürfen.

    Meine Frage dazu (bin digitaler Einsteiger):

    Wenn ich nur Kabel Digital sehen möchte und Premiere u.ä. nicht brauche, kann ich dann ein Gerät ohne CI-Slot wie z.B. TechniSat DIGITAL PR-K oder DIGIT DIKA1 bedenkenlos kaufen?

    Ich bin irritiert, weil einige Mitteilungen nur CI-Receiver betreffen, andere postulieren, dass sich alle(!) Kabelkunden ein neues Gerät kaufen müssen.

    Besten Dank für Eure Hilfe
    Volker
     
  2. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Da sieht man es mal wieder. Tausend Nachrichten, aber irgendwie keine Richtige...

    Es stimmt, KDG will CIplus einführen. Die Folge wäre, das man von KDG neben einen Receiver auch ein CIplus Modul bekommen kann um dann einen eignen Receiver zu betreiben (wenn man dei Schrottkisten von KDG nicht will).
    Haken an der Sache. CIplus wird so bescheuerte Auflagen haben, das die Freien Receiver mit CIplus Unterstützung wahrscheinlich genauso schrottig sind, wie die Geräte direkt vom Anbieter.

    Zum CI: CI ist schon jetzt nur eine Grau-Lösung. Offiziell bekommt man nämlich kein Abo. Nicht einmal DigitalFree (und hier müsste man mal klären, ob das überhaupt Rechtens ist). KDG ist vollkommen egal, das man kein KabelHome will. Mann muss die Hardware dafür haben. Und aus dem Grund bekommt man halt Offiziell kein Abo mit einem CI Modul, auch wenn es funktioniert. Und, so lange nicht auf eine komplett andere Verschlüsselung gewechselt wird, werden CI Module in der Grau Zone weiter funktionieren.
     
  3. Volker01

    Volker01 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Danke für Deine Antwort.

    Was mir noch nicht klar ist: brauche ich denn überhaupt einen Receiver mit CI, wenn ich ausschließlich digitalen Empfang haben will und kein Pay-TV-Abo?

    Ich möchte anlässlich eines neuen (großen) Fernsehers einfach nur von analogem auf digitalen Empfang umsteigen. Bestünde die Gefahr, dass die von mir genannten Geräte dank CI Plus irgendwann nicht mehr funktionieren oder wären diese davon unberührt?

    Gruß
    Volker
     
  4. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Im KDG Netz brauchst du keinen CI-Slot, weil KDG ohnehin alle Programme in ihrem eigenen System verschlüsselt, egal ob grundverschlüsseltes Free-TV oder Pay-TV (du benötigst für beides KEINEN CI-Slot). Ein CI-Slot wäre allenfalls dann nicht schlecht, wenn du den Receiver in absehbarer Zeit in einem anderen Kabelnetz betreiben möchtest, wobei das auch nicht immer hilft (z.B. bei KabelBW bringt dir mangels verfügbarer CI-Module auch ein CI-Slot nichts).

    CI+ hat auf bestehende Empfangsmöglichkeiten keinen Einfluss. Es wird künftig einfach eine zusätzliche, "zertifizierte" Möglichkeit darstellen, verschlüsselte Inhalte zu empfangen, ohne eine embedded Box nutzen zu müssen. Kein Mensch muss sich deswegen eine neue Box kaufen!

    Wenn du dir heute eine solche embedded Box kaufst (mit Label "geeignet für Kabel Digital"), bist du im KDG Netz für immer auf der sicheren Seite, weil du ein Recht darauf hast, dass der Receiver immer funktioniert, schließlich ist der ja zertfiziert. Falls das CA-System von KDG geändert wird, muss KDG deinen Receiver updaten oder dir ein alternatives Gerät zur Verfügung stellen.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Der TechniSat DIGITAL PR-K scheint mir übrigens für einen zertifizierten Receiver ein sehr gutes Gerät zu sein. Den kannst Du ruhig kaufen und hast mit der CI+ Thematik nichts zu tun.
     
  6. Volker01

    Volker01 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Das hört sich sehr beruhigend an. Vielen Dank für Eure Hilfe! :)
     
  7. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Das ist mir aber neu. KDG verschlüsselt im ganz normalen NagraAladin, welches mit jedem AlphaCrypt Modul geht. Und ob mit dem Kartentausch wirklich auf eine andere Nagra Version umgestellt wird, weiß ja keiner. Evtl. findet ja nur ein ROM Update statt.

    Sicher kann man sich auch die Zertifizierten Kisten antun, aber ein freier CI Receiver ist einfach viel besser. Und ich betreibe nur CI Receiver (wie man an meiner Signatur sehen kann).
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Naja, so allgemein kann man das nicht sagen, kommt darauf an wie man "besser" definiert...
     
  9. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Für mich ist Besser, wenn ich:
    • Die Sender Frei sortieren kann
    • Keinen Jugendschutz habe
    • Einen Festplattenreceiver bekommen kann, der freien Zugriff auf die Platter ermöglicht
    • Der evtl. optisch zu den Rest der Geräte passt
    • Oder aber, direkt im Fernseher funktioniert
     
  10. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: CI Plus: kann man jetzt noch Receiver für Kabel Deutschland kaufen?

    Ist bei mir alles im Fernseher genau so vorhanden.
     

Diese Seite empfehlen