1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ci-Module

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von opelix, 20. Mai 2003.

  1. opelix

    opelix Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Oberursel
    Technisches Equipment:
    Topfield PVR 5000 S
    Alphacrypt 2.03
    Premiere Komplett
    ORF Betacrypt-Karte
    Anzeige
    Hi...

    möchte mir einen Topfield 4000 / 5000 kaufen...

    der hat zwei ci-slots...

    was mich interessiert:

    ich möchte damit auch kroatisches fernsehen gucken.

    nun wurde mir zum einen eine viaccess-modul angeboten zum anderen ein magic-modul...

    was ist da der unterschied???
     
  2. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    Hallo Opelix,

    Das "Viaccess Modul" kann nur Viaccess1 und 2 entschlüsseln.

    Das "Magic" ist ein "Multicrypt" Modul und kann derzeit folgende Verschlüsselungen:

    Irdeto 1 und 2
    Seca 1 und 2
    Viaccess 1 und 2
    Betacrypt
    Nagravision
    und Conax

    An Cryptoworks wird derzeit gearbeitet.
    ES ist ein "Leeres" Modul, das man selber Programieren Muss.

    In DEUTSCHLAND ist es Leider Verboten entt&aum
    In ÖSTERREICH ist es Elaubt läc

    CU
    KIRNI 2000
     
  3. opelix

    opelix Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Oberursel
    Technisches Equipment:
    Topfield PVR 5000 S
    Alphacrypt 2.03
    Premiere Komplett
    ORF Betacrypt-Karte
    "ES ist ein "Leeres" Modul, das man selber Programieren Muss"

    was heißt das denn???

    Kann ich da ganz normal meine Premiere-Karte reinstecken?

    wieso soll ich denn einen ci programmieren?

    ähmmm..

    hört sich vielleicht stülperhaft an, aber kapieren tu ich es nicht wirklich.... entt&aum
     
  4. duxe

    duxe Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2003
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bielefeld
    Hi
    Das heißt da ist nichts drauf,ist wie ein Pc wo noch windows drauf muß,damit er läuft.

    Duxe
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Das Magic Modul ist ein CAM, das man mit einem beliebigen Verschlüsselungssystem selber programmieren kann.

    Allerdings steht die jeweilige Software unter Urheberrechtsschutz und man verstößt folgerichtig gegen diese Rechte (die es übrigens auch in Österreich gibt), wenn man da selber was drauflädt. Aus diesem Grund ist der Verkauf in Deutschland untersagt.

    Ein Hersteller von CAM muss an den jeweiligen Rechteinhaber des Verschlüsselungssystem Lizenzgebühren zahlen. Das wollte sich der Hersteller des Magic Moduls sparen und bietet die Software eben illegal über irgend welche ausländischen Web-Sites an.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen