1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von DC3, 26. August 2008.

  1. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Das arabische TV-Paket ORBIT auf Atlantic Bird 2 sendet codiert im Irdeto 2-System.
    Welche CI-Module sollte man benutzen, um mit einer ORBIT-Karte die Sender zu entschlüsseln?
    Danke schon mal im voraus
     
  2. satrebell

    satrebell Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    46
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    die codieren au mit seca2 mfg.für irdeto2 reicht ein irdeto2 cam
     
  3. JEM

    JEM Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    Ich habe Orbit abonniert und empfehle auf jeden Fall den Humax Recevier von Orbit da es mit allen CI-Modulen zu problemen kommt. Orbit hat die neuste Version der Irdeto Karten und man benötigt ein Irdetomodul mit softcel ab 2.26b Vesion. Hatte mir diese Modul extra gekauft um meinen HD Receiver weiter zu nutzen aber wenn die Karte einmal das Freischaltsignal verliert klappt es nicht mehr, nur mit dem Orbit receiver läuft alles problemlos.
    Geht es um GMA?
     
  4. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    Danke für die Infos

    Ja, es geht um GMA.
    Ist leider schade, wenn man schon einen anderen Receiver hat, der sogar mit CICAM-Schlitz ausgestattet ist.
     
  5. JEM

    JEM Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    Ich habe einen ClarkeTech HD 5000 und eine TFC und GMA Karte drin laufen, den Orbitreceiver brauche ich nur falls die GMA Karte mal wieder das signal verloren hat. Danach funktioniert diese dann aber wieder mit ci-modul.
     
  6. satrebell

    satrebell Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    46
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    kam man orbit auch in seca2 noch abonieren?weis jemand wieso irdeto2 als 2 verschlüsselungsystem neu dazugekommen ist.die codieren auch in seca2.
     
  7. JEM

    JEM Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    Es gibt nur Irdetokarten sonst nur die Mediaguardreceiver (SECA) die das eingebaut haben, also ohne Karte.
     
  8. satrebell

    satrebell Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    46
    AW: CI-Modul für ORBIT (Arabisches Pay-TV)

    ja aber der einzige paytvsender der seca2 fest im receiver verbaut hat.ähnlich dan wie die geschlossenen verschlüsselungsysteme wie Biss ras und powervu
     

Diese Seite empfehlen