1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Modul für offiz.Abokarte gesucht

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von werne9, 28. Oktober 2002.

  1. werne9

    werne9 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    isenbüttel
    Anzeige
    hallo, habe da ein problem!!! bin besitzer einer d-box II von nokia. gleichzeitig habe ich aber auch einen digi. receiver, echostar hdd7000. dieser hat eine aufnahme für ein ci-modul. passen den z.b. alle ci-module zu meinen receiver und läuft dann auch die offizielle premiere karte. denke, das könnte schwierig werden??? wer kann mir bitten eine karte empfehlen????
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Tach,

    von Premiere gibt es ab Oktober kostenlos ein CI-Modul für Abonnenten mit eigenem Receiver. Jedoch muss der Receiver "Premiere geeignet" sein. Und das sind zur Zeit nur folgende drei Modelle:

    Nokia 211S
    Philips DSR200
    Kathrein UFD530S

    In anderen Receivern ist das CI nicht lauffähig. Es gibt jedoch seit längerem auch "Nachbauten", die sich jedoch rechtlich in einer Grauzone bewegen -- nicht was das Abo betrifft, sondern was die Legalität der Verwendung des Verschlüsselungsmoduls betrifft.
    Jedoch sind diese Module recht teuerlich und zudem ist fragwürdig, ob sie auch mit dem von Premiere bereits ankündigten (bisher aber ohne Termin...) Verschlüsselungssystem noch funktionieren werden.

    Gag
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    kauf dir ein Alphacrypt Modul, da kannst du mit deiner Abokarte dann auch in deinem Receiver, Premiere schauen. Übrigens handelt es sich bei Alphacrypt nicht um einen "Nachbau", und man bewegt sich auch in keiner "Grauzone", die Module werden genau wie auch die Premiere Module bei SCM hergestellt, also völlig legal. Die Module gibts um die 190,- EUR in diversen Onlineshops.

    mfg Norbert
     
  4. werne9

    werne9 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    isenbüttel
    hallo norbert,
    danke für den hinweis. aber bist du dir auch sicher das das funktioniert??? irgendwer meinte, das ist eventuell auch hardwareabhängig, also vom reiceiver, ob das alphamodul mit original premierekarte läuft????
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Was macht man mit einem Alphacrypt-Modul und dem -- bis heute noch nicht genau feststehenden -- neuen Verschlüsselungssystem von Premiere? Dafür wären mir 190 Öcken (dafür bekomme ich schon eine nagelneue D-Box 2 mit 12 Monate bezahltem Start-Abo) echt zu schade. Da kann man sich gleich ein paar Lottoscheine kaufen...

    Gag
     
  6. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Iss doch ganz einfach.

    Man updatet das Alphacryptmodul auf Nagravision, wird ja im November ganz offiziell gemacht werden können und kuckt weiterhin Premiere, ohne sich mit der dämlichen Schrottbox rumärgern zu müssen.

    Die Lizenzen sind bereits gesichert, der Upgrade dürfte demnächst möglich sein.

    Und das alles ganz DVB-konform, hat Premiere mit seinem CI-Modul ja nicht geschafft, deshalb ab damit in die Tonne.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Das Alphacrypt-Modul soll demnächst CRYPTOWORKS können, nicht Nagra!

    viele Grüße,

    Patrick
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn Du im November irgendwas updatest dann hast Du aber einen Schwarzen Bildschirm denn dieses Jahr wird nichts mehr gewechselt. winken Es müssen schlieslich noch 2,4Millionnen Karten Produziert werden und verschickt werden. Sowas dauert mindestens 2-3 Monate. Und von den Kosten garnicht zu Sprechen mindestens 30Mill. € alleine für die Karten und Porto. Die Lizenz-Kosten dürften noch um einiges höher sein.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen