1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cherry Music auf Amos

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von duddelbacke, 22. April 2005.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Ich empfange diesen guten Musiksender dort seit ein paar Tagen nicht mehr.

    Hat noch jemand dieses problem oder weiß warum das so ist?
     
  2. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: Cherry Music auf Amos

    Den Sender gibt es schon noch er sendet von 04-23uhr und danach kommt Super 1 (ein nicht jugendfreier kanal :eek:) von 23-04uhr.
    Bei mir kommt der Sender allerdings nur mit 55-60 SNR schwankend rein (empfang aber durchgehen möglich)

    Hier nochmal die Freq: 11260 H 27500 3/4
     
  3. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Cherry Music auf Amos

    Gestern nachmittag gabs einen Ausfall von CherryMusic und diversen Minimax-Kanälen. Seit gestern abend läuft allerdings wieder alles.

    Seit gestern abend sendet übrigens Super 1 unverschlüsselt.
    Der war doch meines Wissens nach vor kurzem noch verschlüsselt, oder irre ich mich?
     
  4. amondaro

    amondaro Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    606
    Ort:
    o00o---'(_)'---o00o ->Motek 1.2 Motor 45°O-45°W
    Technisches Equipment:
    o00o---'(_)'---o00o ->Stab 1.2 Motor 45°O-45°W ->->Vantage X201S FTA ->SkyStar 2, ProgDVB etc.
    AW: Cherry Music auf Amos

    Hallöle,also die Kanäle kommen gut rein.Mit meinem Fortec Ultra 85 cm Schüssel

    76/60 Signal Qualität.Man ohhhhhhhhh Man ,haRD cORE noch vor zwölf ,da werden die im Osten ratig bis der Papst kommt :D

    Aber die Minimax Kanäle sind auch net ohne :winken:



    grüsse

    amondaro
     
  5. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Cherry Music auf Amos

    So,nachdem ich den Sendeplatz für Cherry Music gelöscht habe-gab ich die Frequenz nochmal manuell ein.
    Jetzt hab ich ihn wieder.
    Und ab 23 Uhr gibt es Hardcore FTA auf derselben Frequenz?
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Cherry Music auf Amos

    Kein Hardcore, nur so'n bissi was... :D So ähnlich wie früher auf TV6 :eek:
     
  7. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Cherry Music auf Amos

    Aso.

    Wo wir grad bei Amos sind-wer kriegt den Transponder 27 rein.

    11.652 H, SR 16100 -ich bekomme da keine Sender rein.
    Ist der Transponder so schwach??
    Ist doch ein Europa Beam.
    Ich hab da keine Chance.
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Cherry Music auf Amos

    Nun, das ist auch einer dieser berüchtigten 72 MHz-Breitbandtransponder im geteilten Betrieb, im Vergleich zu 11224 & 11260H hat der aber nur etwa 50% soviel Leisung, sollte aber noch zu empfangen sein. Wie Du ja sicher weisst, gibt es beim Amos sehr starke Nord-Süd-Schwankungen, bei mir kommt der mit 90cm noch sauber rein, kann aber bei Dir "oben" viel schwächer sein, sodass Du unter Umständen 120cm brauchen würdest...
     
  9. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Cherry Music auf Amos

    Ich dachte es gibt solche Satelliten mit halbtranspondern nicht mehr.
    Ich kenne das noch vom alten Eutelsat auf 13° Ost wo z.b. Transponder 20 a und b gab,auf dem einen war Viva auf dem anderen Viva2 und die Leistung war damals dann nicht so gut-durch die halbierung.
    Das der Amos sowas auch nocht hat ,war mir nicht bekannt.
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Cherry Music auf Amos

    Die Amos-Satelliten bestehen sogar genaugenommen nur aus solchen Transpondern.
    siehe dazu: http://www.spacecom.co.il/amos/fre1_eu.html und http://www.spacecom.co.il/amos/technical1.html
    Daher ist die Sendeleistung auch gesamtgesehen nicht so überwältigend, manche Tp. aber sind wiederum viel stärker als andere, obwohl diese voll und die anderen nur teilweise belegt sind, werden sie mal voll belegt sein, ist mit einem weiteren Absinken des ohnehin schon schwachen Pegels zu rechnen, wenn nicht uplinkseitig gegengesteuert wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. April 2005

Diese Seite empfehlen