1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Chefstuhl bei schwächelndem HiFi-Hersteller Bang und Olufsen wackelt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.129
    Anzeige
    Kopenhagen - Nach der Veröffentlichung von Schock-Zahlen über Umsatzeinbrüche und geringere Gewinnerwartungen beim dänischen Luxus-HiFi-Produzenten Bang und Olufsen zeichnet sich möglicherweise ein Wechsel an der Spitze ab.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Chefstuhl bei schwächelndem HiFi-Hersteller Bang und Olufsen wackelt

    tja...entweder müssen die produkte besser werden...oder billiger.
     
  3. bergmann

    bergmann Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    37
    AW: Chefstuhl bei schwächelndem HiFi-Hersteller Bang und Olufsen wackelt

    Was soll denn das Mutmaßen? Die Entlassung wurde doch heute morgen schon offiziell bestätigt!
     

Diese Seite empfehlen