1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Chefin von Zee One: "Wir sind ein Mainstream-Sender"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.165
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In einer Woche wird der Bollywood-Sender Zee One seinen regulären Sendebetrieb aufnehmen. DIGITAL FERNSEHEN sprach im Vorfeld mit Geschäftsführerin Friederike Behrends über Programm, Zielgruppe und Verbreitungswege.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich persönlich denke, dass der Sender ein Erfolg werden wird.
    Marketing ist bereits perfekt. Seinen Weg in die Programmzeitschriften hat der Sender bereits gefunden. Jetzt muss das Programm auch in den Programmzeitschriften-Apps überall erscheinen, wie zum Beispiel "TV-Browser" wo der Sender noch nicht erscheint.

    An drei Stellen sollte zum Programmbeginn gearbeitet werden (wenn ich mir das Testprogramm anschaue).

    1. Bitte statt des pinken Dauerlogos ein dezentes weißes und möglichst transparentes Logo verwenden
    2. Bitte nicht das Dauerlogo animieren! Diese derzeitige Animation ist sehr nervig.
    3. Das Logo von der Größe her verkleinern.

    Ansonsten wünsche ich einen guten Sendestart und viel Erfolg.
     
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.998
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    Peinlich für die Sender-Chefin eines Bollywoodsenders. Die von Zee TV produzierte Serie "Jodha Akbar" aus dem Jahr 2013 hat nichts mit dem Kinofilm "Jodhaa Akbar" aus dem Jahr 2008 zu tun, also war der Regisseur des Kinofilms, Ashutosh Gowariker, nicht an der Produktion der Serie beteiligt und die Ausstattung wird mit Sicherheit nicht an die des Kinofilms herankommen!

    Viele davon liefen schon auf RTL Passion.
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.991
    Zustimmungen:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Bringt jetzt Digitalfernsehen jeden Tag eine Zee One Werbemeldung :(

    Nervt langsam, denn hier funktioniert mein Werbeblocker nicht.
     
    Hate gefällt das.

Diese Seite empfehlen