1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CES 2012: LG mit neuen Smart-TVs mit nahezu unsichtbarem Rand

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während der diesjährigen CES in Las Vegas präsentiert LG das neue Design seiner Cinema 3D Smart-TVs. Der Displayrahmen der Geräte ist nur einen Millimeter breit und soll damit dem dreidimensionalen Geschehen auf dem Bildschirm noch mehr Platz einräumen. Doch das ist nicht die einzige Neuerungen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. klink

    klink Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CES 2012: LG mit neuen Smart-TVs mit nahezu unsichtbarem Rand

    Ein schwarze Maskierung (Rahmen) ist aus der Projektor-Szene schon lange bekannt und genutzt. Sie erhöht den Tiefeneindruck. Deshalb finde ich den wegfallenden Rahmen nicht so gut.
     
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    3.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: CES 2012: LG mit neuen Smart-TVs mit nahezu unsichtbarem Rand

    Der Trend wird ab 2012 der sein,das als Softwaresystem Google TV mit Android auf die TV Geräte kommt.
    Das LG Gerät und vor allem der Ständer sehen jetzt mal richtig gut aus.
     
  4. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CES 2012: LG mit neuen Smart-TVs mit nahezu unsichtbarem Rand

    LG soll erstmal DTS lizensieren (macht Geräte nicht wesentlich teurer), USB Recording auch für DVB-S(2) anbieten, HbbTV weiterentwickeln, damit alle Sender abrufbar sind und Triple Tuner mit DVB-C2 anbieten (2012 geht bereits der Regelbetrieb in DE los). Auch der USB Mediaplayer (kein Zoom, falsche Skalierung, zahlreiche Probleme mit Bildformaten, kein DTS) und die schlechte Kanalsortierung verdienen ein Update...

    Immerhin ist OLED eine technsiche Innovation, aber die Produktpflege auf Firmwareseite ist mangelhaft... kein PVR, künstlich eingeschränktes USB Recording in Deutschland... mehr als kundenunfreundlich.

    Und Unterstützung proprietärer gegen die Kunden gerichteter Techniken wie CI+
     
  5. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CES 2012: LG mit neuen Smart-TVs mit nahezu unsichtbarem Rand

    Bleibt mi bloss mit Android weg, bei dem es alle paar Monate Updates gibt, aber wo Apps nicht angepasst werden und die Hersteller einen Schei...dr*eck tun um die Firmware aktuell zu halten. Nach wenigen Monaten ist dann Android veraltet und nach und nach wird es herstellerseitig nicht mehr gepflget. Und alle paar Monate ein neues TV Gerät will ich auch nicht kaufen...
     

Diese Seite empfehlen