1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Prinz Malko, 6. April 2008.

  1. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    Anzeige
    Aus offiziöser Stelle wird verlautet, dass, nachdem canal Plus/Canalsat die neuen seca 3-Karten an dekodermieter verschickt hat, das system für abonnentes mit eigenem Dekoder von Seca (Mediaguard) auf Viacess 3.0 gestellt wird.
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    was ist eine offiziöse stelle?
     
  3. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Die "offizielle" ist canalsat.fr.
    Dort steht natèrlich nichts.
    Es gibt eine anerkannte Sat-Zeitung in Frnkreich, telesatellite, die aber diese Info verbreitet.und zwar hier:
    http://www.telesatellite.fr/actu/tp.asp/tp/28209

    Diese illustrierte hat auch ein leser-Frage/Antworten/Service und antwortete mir auf die gleiche Weise, als ich sagte, dass auf der offiziellen canalsat-seite nichts zu sehen sei.....(weil ich wissen wollte, ob das Viacess 3.0 in allen Viacess-integrierten Receivern läuft oder nicht).

    http://www.telesatellite.fr/questions/reponse.asp/question/84944/page/1
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Das ist wohl ein sprachliches Programm. "Offiziös" ist im deutschen Sprachraum eher weniger verbreitet, in unseren westlichen Nachbarländern (ndl.: officieus) dagegen schon. Hier würde man eher "inoffiziell" sagen - was eben auch zur Verwirrung führt. Offiziös ist ja eben nicht gleichwertig zu offiziell, sondern genau das Gegenteil.
     
  5. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Dann wollte ich eher inoffiziell sagen, aber eben schon zuvertraulich
     
  6. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    hab heuer auf Canal Evenement ( ich glaub so heisst das Ding ) gesehen, dass dort irgendein Mann an einem Decoder rumgespielt hat , und ne alte SC rausholte aus dem Decoder und dann irgend eine neue SC in das Gerät reingemacht, ich denke da ich aber leider kein Franz. kann, dass dort erklärt wurde wie der Tausch vollzogen wird.

    SPIDY
     
  7. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Nicht ganz, das ist der Kartenwechsel für Dekoder, die von canal gemietet sind. Das bleibt in Mediaguard. Das ganze ist sowieso zur Zeit ein schlamassel, wo niemand so richtig klug draus wird. 15. April ist mal ein Stichdatum. Ab da sollen die "alten" karten in den leih-Dekodern nicht mehr funktionnieren. mal sehen, wie es mit diesen Karten in den im freien Handel gekauften dekodern ist.
     
  8. meisterX

    meisterX Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    218
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Sind denn die Franzosen auch von Piraterie betroffen oder ist das nur eine rein vorsorgliche Maßnahme?
     
  9. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    Die sind sehr viel von der Piraterie betroffen, das ist wie überall so.....allerdings wird Canalplus zur Zeit mehr im TPscrypt auf Hotbird piratiert, aber da wird das Signal sowieso im Oktober eingestellt, wenn jeder auf Astra mutiert hat (ist eine Geschichte des Aufkaufes von TPS). Allerdings ist auch das Mediaguard2, das Canal benutzt, auf astra, ziemlich "unsicher" geworden.
    Worum es aber Canal vor allem geht, ist die Abonnente, die nur die Karte abonnieren langsam aber sicher loszuwerden, und sie zu abonnenten mit geliehenem dekoder (8 Euro/Monat zusätzlich) umzufunktionnieren. Das gibt ein paar Milliönchen jährlich mehr in die Kasse. So werden diese schickaniert, wo es nur geht, und Wechsel von Mediaguard zu Viacess für solche bedeutet fèr einige schon, dass ein neuer Receiver hermuss, oder eben die Powercam, was nicht jeder tun wird. Ich selber werde wohl abspringen und mir BeTV über Kabel besorgen, meine Sat-Antenne nur noch für den freien Empfang nutzen.
     
  10. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: CanalPlus/Canalsat schaltet auf Viacess 3.0

    danke, für die Erklärung und ne Übersetzung der dort gezeigten Vorgänge ins deutsche.
     

Diese Seite empfehlen