1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Canal+ España: Macht ein Abo noch Sinn ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von PowerVu, 14. Dezember 2002.

  1. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Ich habe gerade auf der Canal+ España Homepage ein interessantes Angebot gesehen: 6 Monate für 100,- Euro. In diesen ersten 6 Monaten scheinen wohl alle Programme außer den Taquillas freigeschaltet zu sein. Nur wie lange wird Canal+ España & Canal Satélite Digital noch in Deutschland zu empfangen sein ? Glücklicherweise ist der Astra 1K zerstört worden, nur wann kommt wieder ein Spanien-Beam ? Lohnt es sich also ein Abo für 1 Jahr oder muß ich damit rechen, dass in den nächsten Monaten eine andere "Lösung" für den Spanien Beam gefunden wird ? Wäre z.B. ein Wechsel auf Hispasat ein Problem (Fusion Canal+ / Vía Digital) ? Bei einer Abogebühr von ca. EUR 50,- pro Monat nach diesen ersten 6 Monaten würde ich dann nämlich schon gerne was sehen können und mir dies nicht durch irgendwelche Spanien-Beams vermiesen lassen.
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Hast du denn überhaupt jemanden, der in Spanien wohnt und dir ein Abo besoregn kann. Denn ohne den, wird das nix. Oder du holst dir eins bei dt. Händlern zu überhöhten Preisen.
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  4. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Wenn ein Pay-TV Veranstalter Kreditkarten (VISA/Mastercard) akzeptiert, benötigt man nicht unbedingt jemanden im entsprechenden Land. Schwierig wirds nur, wenn man zwingend ein Bankkonto (wie z.B. bei VIASAT) benötigt oder seine Steuernummer angeben muß, wie z.B. bei Tele+ und Nova.
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Leider akzeptiert CSD / Canal + keine Kreditkarten entt&aum
    Einzige Form der Bezahlung ist über ein spanisches Bank-Konto.
     
  6. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    So, das Abo ist so gut wie gesichert. Damit ich aber die richtigen Instruktionen geben kann und nicht noch Schwierigkeiten auftreten, würden mich noch folgende Punkte interessieren:

    - gibt es bei Canal+ España auch "Solo-Karten" oder muß man zwingend die Mediahighway Box kaufen/mieten ?
    - gibt vorgeschriebene Boxen oder reicht denen die Angabe "Aston Seca Modul 1.05" ?

    Da ich nicht selbst vor Ort bin und meine Bekannte sich nicht so mit dem "Sat Zeugs" auskennt, will ich zumindest die entsprechenden Infos weitergeben. Falls es sonst noch irgendwelche speziellen "Anforderungen" von Canal+ geben sollte, bitte um Info.
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  8. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    @Saviola
    Danke für die Infos !!!
    Jetzt drück mir die Daumen, dass alles glatt läuft. Wenn ja, habe ich die Karte Anfang/Mitte Januar.
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    [​IMG]
     
  10. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Saviola, ich brauche nochmal Deine Hilfe...!

    Das Canal+ Abo hat soweit geklappt, nur ein kleines Problem noch. Die Box verlangt zum Freischalten der Karte den Anschluß an die Telefondose. Da meine Bekannten auf einem Berg wohnen und kein Festnetz-Telefon haben, heißt es jetzt was tun ? Sie wollen morgen noch mal zum Fernsehhändler und die Karte dort aktivieren lassen. Oder gibts da noch ne andere Möglichkeit ? Ich hoffe doch, dass die Karte ihre monatlichen Codeupdates auch im Aston Modul bekommt und nicht auf die CSD-Box angewiesen ist.

    Dann hätte ich noch ne Frage zum Thema Taquilla, auch wenn ich dies leider nicht nutzen kann bzw. werde. Wie funktioniert das eigentlich in Spanien/Frankreich mit dem PPV ? Als Canal+ España bzw. Canal+ France auf Seca 2 umgestiegen sind hieß es doch Tage zuvor, man solle sein Guthaben verbrauchen. Wird diese Karte dann mit einem Betrag X aufgeladen, der dann nach und nach verbraucht wird (wie Prepaid Handy) ? Ist eine Taquilla Bestellung via Aston Modul überhaupt möglich ?
     

Diese Seite empfehlen