1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Caddy für PVR 9100

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Musikfan, 10. Februar 2006.

  1. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    Anzeige
    Hallo,
    ich frage mal einfach hier.
    Nachdem ich meine PVR 9100 erfolgreich an den Händker zurück gegeben habe, sind nun noch 2 Caddys übergeblieben, die ich voreilig bei Satfuchs gekauft habe.
    Die Caddys sind unbenutzt.

    Der Neupreis beträgt 48,95 € das Stück.
    Ich würde sie für 35,-- € das Stück zzgl. Porto abgeben.

    Bei Interesse bitte PN an mich.
     
  2. allgeier

    allgeier Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Caddy für PVR 9100

    Frage
    1. Was ist ein caddy?
    2. Warum hast du den 9100 zurückgegeben?
     
  3. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    AW: Caddy für PVR 9100

    zu 1.
    Der PVR9100 hat seine Festplatte in einer "Schublade", die man rausnehmen kann. Diese "Schublade", die die Festplatte beherbergt, nennt man caddy.
    Mit separaten caddy's ist es möglich mehrere Festplatten mit dem PVR9100 zu nutzen, ohne dass man die FP jedesmal los- und festschrauben muss.

    zu 2.
    den 9100 habe ich aus meheren Gründen zurückgegeben.
    a) hat er Softwarefehler, z.B. Timeraufnahmen, die wöchentlich wiederholt werden sollen, werden heute unter dem Datum der nächsten Woche gespeichert.
    b) hat er nach 1 1/2 Monaten Betrieb einen Festplattenfehler auf der ausgelieferten Festplatte gehabt. Der wurde zwar nach 5 Wochen Reperaturzeit behoben. Warum eigentlich 5 Wochen ? Ich brauche nicht einmal 10 Minuten um eine FP aus dem caddy aus und wieder einzubauen. Dafür hakelt jetzt Pro7 im Receiver-Teil, während meine anderen Receiver zur gleichen Zeit ein sauberes Bild produzieren .

    c) ist der Service von Humax unter aller Kanone (in meinen Augen jedenfalls)
    d) habe ich mich für eine ander Lösung entschieden. Da habe ich zwar kein Dolby Digital, aber ist weit komfortabler. DVD-Recorder und einzelner Receiver.

    Falls noch Fragen sind, nur zu, das ist keine Problem
     

Diese Seite empfehlen