1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

c band

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von csat, 4. November 2004.

  1. csat

    csat Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo!!
    kann jemand mir helfen ich bin neu in dem bereich, ich wollte wissen was soll ich für c band lnb beim lnb einstellungen einstellen universal nicht oder???
    gibt irgendwelche c band kanäle die man mit 1m sat schüßel empfangen kann , ich will den lnb testen.

    danke
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: c band

    Beim C-Band LNB muss für die LOF der Wert 5150 eingestellt werden.

    Na ja, ein Meter ist im C-Band nicht viel, aber versuche dein Glück mal auf dem Express 3A auf 11°W.

    Gruß
    Angel
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: c band

    1 meter? na ja dann mal viel glück :)
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: c band

    für das analoge ORT auf 11°West reichen 100cm völlig aus. Der knallt ja so stark, dass man ihn quasi schon mit 'ner Stabantenne einfangen kann ;) :D

    Aber für andere Sender/Positionen sind 100cm absolut unzureichend. Selbst bei 22°West braucht man schon 150cm (CNN-Feeds, Afrikaner etc.)
     
  5. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: c band

    Der Spass beginnt erst ab 1,80 - 2 m. Da die C-Bandtransponder bei den neueren Satelliten immer leistungsstärker werden, sind in Zukunft auch kleinere Bleche als 2 m für den Genuss möglich. ;)
     
  6. csat

    csat Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: c band

    danke für hilfe
    1.8m hab ich bestellt mal sehen ob ich damit glück habe
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: c band

    Man dann muss ich doch mal das C-Band von 11w anpeilen. hoffe mein 120cm-Blech fällt dann nicht um :D
     
  8. csat

    csat Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: c band

    hab noch ne frage und zwar ob man 38° ost Paksat in deutschland mit 1.8m sat empfangen kann???
    kann jemand mir eine seite empfehle wo man für den ssatelliten elevation winkel ermitteln konnte da es bei satcodx und lyngsat nicht meht funktioniert!!!

    Danke:)
     
  9. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: c band

    Ziehe dir bei www.smw.se das Tool "SMW Link".

    Gruß
    Angel
     
  10. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: c band

    Der North-Beam könnte mit 8-10 m gehen, der South-Beam kann man wohl vergessen. Bei 1,80 m hast du leider null Chancen. :(
     

Diese Seite empfehlen