1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bye, bye Galaxis...

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von AlexD, 9. April 2003.

  1. AlexD

    AlexD Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    So, nach langem hin und her habe ich mich entschieden, meine D-Box mit Linux zu behalten und habe die Galaxis Box an die Schwiegereltern weitergegeben.
    Die sind übrigens sehr zufrieden damit.

    Damit werde ich mich mal aus dem Galaxis Forum verziehen, würde die Box aber immernoch unter gewissen Umständen (wenn man z.B. keinen Timer und kein DD braucht) weiterempfehlen.

    Also denn: und Tschüß!

    Alex.
     
  2. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Nicht zu vergessen, ein 16:9 Gerät sollte man auch nicht haben, das schafft die Easyschrott auch nicht.

    -----------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    DD hat'se aber !

    digiface
     
  4. walter.b

    walter.b Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Wien
    Was meinst Du damit? Wo ist da deiner Meinung nach das Problem? Bei mir funktioniert sie einwandfrei mit 16:9 TV.
     
  5. AlexD

    AlexD Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Dresden
    @digiface: na klar hat'se DD, aber das funktioniert so schlecht (Bild bleibt mehrere Sekunden stehen), daß man es nicht nutzen kann breites_

    @Dr. Big: 16:9 hat bei mir zu 80% Prozent funktioniert, nur P1/2 werden immer im anamorhen Vollbild dargestellt und manche ÖR normal, obwohl die Sendung in 16:9 gesendet wurde --> sooo schlimm war es auch nicht, man kann es ja noch am TV umstellen....

    Gruß
    Alex.
     

Diese Seite empfehlen