1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BW Family startet am 15.Februar 2005

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MarcH30MA, 13. Dezember 2005.

  1. MarcH30MA

    MarcH30MA Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    368
    Anzeige
    BW Family startet am 15.Februar 2006

    Ab dem 15. Februar kommt ein neuer Fernsehsender, der zum Teil auch in der Region produziert wird. "BW family" heißt der neue Kanal, der auf der Frequenz des hier in Karlsruhe noch bekannten Senders "BTV4U" ausgestrahlt wird. Geplant ist ein 24-stündiges, familienorientiertes Programm.

    Den Löwenanteil des neuen Senders (ka-news berichtete), der seinen Sitz in Stuttgart hat, hält die Evangelische Landeskirche Württemberg. Insgesamt 37 Prozent der Anteile gehören der Kirche, direkt und auch indirekt über verschiedene Beteiligungen. So ist die Kirche im Besitz der Evangelisches Medienhaus GmbH, die wiederum 22 Prozent Anteile an "BW family" hält. Jeweils weitere zehn und fünf Prozent werden von ERB Medien GmbH und von der Produktionsgesellschaft Evangelischer Rundfunkdienst Baden gehalten. Zehn Prozent der Anteile von ERB Medien werden von Ex-Hit1-Geschäftsführer Christian Frietsch (ka-news berichtete) gehalten.
    Weitere 20 Prozent an "BW family" werden von Willi Weber gehalten, seines Zeichens Manager von Rennfahrer Michael Schuhmacher. Weber plant eigene Sendungen für "BW family". Zwei Formate sind bereits geplant: Der "Willi Weber Shop" sowie ein Motor- und Sportmagazin. Ebenfalls 20 Prozent der Anteile liegen bei Salo Holding AG, ein Dienstleistungsunternehmen, das bislang noch nicht im Medienbereich tätig war. Zehn Prozent werden vom Ludwigsburger Regionalfernsehsender L-TV gehalten, fünf Prozent von der Karlsruher b.i.g.-Unternehmemsgruppe und deren Geschäftsführer Bernd Bechthold. Er plant, für den Sender Branchen- und Unternehmensportraits zu liefern.


    Auch in Waldbronn wird produziert

    Weitere fünf Prozent liegen bei Henning Röhl, gleichzeitig Geschäftsführer von Bibel TV. Die übrigen drei Prozent teilen sich Com!media und EKD Media zu gleichen Teilen. Sämtliche Anteile von Com!media werden treuhänderisch für die Vereinigung Evangelischer Freikirchen gehalten. EKD Media gehört zu 60 Prozent der Evangelischen Kirche Deutschlands und zu 40 Prozent dem Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik. Auch die katholische Kirche mischt beim neuen Sender mit: 7,5 Prozent der Anteile gehören der katholischen Produktionsgesellschaft Astratel, werden jedoch treuhänderisch vom Evangelischen Medienhaus gehalten.
    Vier Stunden Programm in der Woche werden in Waldbronn-Neurod produziert. Andreas Hocewar, besser bekannt als Andy vom Schlagerduo "Andy & Bernd", wird zu Anfang mit seiner Produktionsgesellschaft MP-TV die beiden Formate "Musikparadies" und "Schlagergruß" produzieren. Ob zukünftig noch mehr Formate aus den neuen Studios kommen werden, steht noch in den Sternen. Die aktuellen Produktionen seien "schon eine ganze Menge Holz", wie Hocewar gegenüber ka-news erklärt. (hok)



    Quelle: http://www.ka-news.de/karlsruhe/news.php4?show=hok20051213-714I

    Übrigens am 19.12.2005 wird am Mannheimer Marktplatz für den TV-Sender ein Konzert aufgezeichnet-
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
  2. aliend

    aliend Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Bornheim
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2006

    ich nehme an, du meinst 2006 ;)
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.341
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    Wollen wir hoffen, dass aus BW Family nicht irgendwann ein Sendernamenswechsel zu "BW Family 4U" erfolgt. Was dann passieren würde wissen wir noch alle aus alten BTV (4U) Zeiten.
     
  4. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    na was glaubt ihr?

    wie lange dauert es,bis es auf satnews steht ? :winken:
     
  5. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    Bei der Gesellschafterstruktur ist das ziemlich unwahrscheinlich.
     
  6. MarcH30MA

    MarcH30MA Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    368
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    lol bist du von der Satelli-line weil die hatten es 2 Stunden später veröffentlicht auf ihre Webseite. :eek:

    "Andy & Bernd", wird zu Anfang mit seiner Produktionsgesellschaft MP-TV die beiden Formate "Musikparadies" und "Schlagergruß" produzieren.

    Die Shows liefen doch zur Schumachers Zeiten bei BTV oder irre ich mich?
     
  7. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Auf dem blauen Planet
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    Was stimmt nun 01.01.2006 oder 15.02.2006?

    Quelle: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/stn/page/detail.php/946448
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
  8. MarcH30MA

    MarcH30MA Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    368
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    Der Artikel von der Stuttgarter Zeitung ist schon im Juni 2005 erschienen. Der Beitrag von KA-News heute.
     
  9. sachsenmike

    sachsenmike Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    142
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    @mellow:

    Lange hast du nicht gebraucht, bis du es in den Satnews online gestellt hast :love: :eek: Sagt mal, ihr müsst ja wirklich den ganzen Tag in den Medienforen zugange sein, so schnell, wie die neuesten Gerüchte und Meldungen immer gleich auf eurer Website auftauchen. Aber wenigstens nennt ihr noch die jeweilige Quelle. Wie oft habe ich schon erlebt, dass andere Dienste hier Meldungen und Postings abschreiben, die dann als "wie XY unter Berufung auf vertrauliche Kreise erfuhr" umgeschrieben für teures Geld verkauft werden.... Na gut, das habt ihr früher ja auch gemacht....
     
  10. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: BW Family startet am 15.Februar 2005

    ich arbeite bestimmt nicht bei dem verein.

    es war nur abzusehen.

    schon witzig.und früher haben die auch noch geld verlangt dafür:eek:
     

Diese Seite empfehlen