1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesweiter Multiplex

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 2. März 2011.

  1. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.175
    Anzeige
    AW: Bundesweiter Multiplex

    Wohl gar nicht,es kommen Magdeburg und Braunschweig.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Bundesweiter Multiplex

    Ist wohl auch vernünftiger, dass man den Brocken nicht nimmt, weil ein exponierter Standort das Gleichwellennetz aus dem Takt bringen könnte.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. MichaZ

    MichaZ Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Arneburg
    Technisches Equipment:
    Micro M200
    D-Box2
    Dual DAB4
    Noxon USB-Stick
    DUAl DAB Car 1
    AW: Bundesweiter Multiplex

    So wie es bei ukwtv.de aussieht kann ich wohl auch nicht damit rechnen das Dequede ausgebaut wird oder gibt es noch andere Quellen dazu?
     
  4. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.175
    AW: Bundesweiter Multiplex

    In absehbarer Zeit wohl nicht,selbst der MDR und die Privaten planen den Norden Sachsen-Anhalts erst für 2014/15 ein.Man muss sehen,wenn der Kapaunberg bei Burg mit 10 kw läuft wie weit der nach Norden dann gehen wird.
     
  5. MichaZ

    MichaZ Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Arneburg
    Technisches Equipment:
    Micro M200
    D-Box2
    Dual DAB4
    Noxon USB-Stick
    DUAl DAB Car 1
    AW: Bundesweiter Multiplex

    Der Landesmux interessiert mich nicht wirklich. Das ist ja nur alter Wein in neuen Schläuchen.

    Der einzige Grund mich mit DAB zu beschäftigen war die Aufschaltung von SSL im Bundesmux. Habe schon immer reichlich Verrenkungen angestellt um den Sender im Auto hören zu können.

    Denke mal das es mit dem Kapaunberg sehr gut gehen sollte. Zum einen ist er 30km näher als Schönebeck und auch weiter östlich so das der Doller Berg nicht so stört.

    Die neuen Empfangsprognosenkarten scheinen weit pessimistischer zu sein als die bisherigen Karten.
    Habe hier im OG immer noch Indoorempfang des Bundes- und des Landesmux aus Brandenburg vom Alex obwohl ich laut neuer Karte weit weg bin vom letzten versorgten Gebiet. Die früheren Karten hatten uns aber noch drin so wie es auch stimmt.


    mfg

    MichaZ
     
  6. RADIO354

    RADIO354 Guest

    AW: Bundesweiter Multiplex

    Hallo MichaZ,

    Kapaunberg ist ein Guter Standort.
    Der mit 10 KW ERP sollte dicke für Empfang bis SDL reichen.
    Der wird die Halbe Altmark ausleuchten.
    Aktuell reicht 5 C Halle Mobil bis Wolmirstedt und 5 C Berlin kommt
    bis zur Elbe Mobil durch. Stationär sicherlich schon bis SDL oder
    Tangerhütte ( habe das Alles selbst schon getestet im September 2011 ).
    MfG aus der Ostschweiz.
    Det.
     
  7. MichaZ

    MichaZ Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Arneburg
    Technisches Equipment:
    Micro M200
    D-Box2
    Dual DAB4
    Noxon USB-Stick
    DUAl DAB Car 1
    AW: Bundesweiter Multiplex

    Da will ich mal hoffen das der bald auf Sendung geht!

    5C aus Berlin kommt hier sehr gut an. Hab auch auf der B189 ein paar km guten Empfang gehabt. In und um MD hatte ich keinen Empfang auf 5C dafür aber gut den Landesmux.
    Ich benutze die UKW-Antenne meines Autos mit dem mitgelieferten Signalsplitter das Dual Car1.

    Interessant finde ich das die bevorzugte Empfangsrichtung der Dachantenne genau die umgekehrte als bei UKW ist.

    MichaZ
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    27.880
    AW: Bundesweiter Multiplex

    Der Brocken macht das ganze SFN kaputt und macht keinen Sinn.

    bin mal gespannt, ob man es schafft in MV den Kanal 11C auch noch gegen 5C zu tauschen, wenn der Ausbu so weit ist
     
  9. adrian1982Bo

    adrian1982Bo Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Entertain
    DAB+ Radio
    WLAN Radio
    AW: Bundesweiter Multiplex

    wer oder was ist "SFN"?
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.332
    Ort:
    Schleswig-Holstein & OWL
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch

Diese Seite empfehlen