1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von bambergforever, 9. Februar 2007.

  1. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    Anzeige
    FCN - FCB 3:0:D :D :D

    Geiles T-Shirt
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    Das freut dich die nächsten 30 JAhre.Gähn. Erinner mich an das 5 zu 0 gegen Nürnberg
     
  3. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    naja..an das "ooohooo hübsches ding, ich versteck' mein ehering..." wird dieses mal eh kein song rankommen... :winken:
     
  4. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    Das BuViSoCo Album ist eigentlich geil -- bis auf ein paar der Titel -- aber das gesamte Teil kostet nur €6.29 bei http://www.plattenladen.tv. Hey, für 17 Songs, was will man mehr? :winken: Der TrekStor Player ist auch sehr chic.
     
  5. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    -----
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2009
  6. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    eigentlich nur bis zum nächsten Untergang der Münchner in ca. nen halben Jahr

    Hier darfst dir sogar ein andenken bestelln:

    https://www.dfau.de/ssl/web48/news/news.php
     
  7. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    Nun gibts bald die Ergebnisse
     
  8. Maze999

    Maze999 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    118
    Ort:
    In Deutschland
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    Kann dir nur recht geben. Die Hälfte kannte ich vor der Show noch gar nicht.

    PS: Oomph hat gewonnen:winken:
     
  9. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    naja die sieger...zum "ooooooomphfallen"

    [​IMG]



    ein endergebnis mit punkten gibt es bisher nicht..wurde ja nicht mehr gezeigt in der sendung..dafür aber 50 mal die nummern zum anrufen und sms-en, und einen "ping" im siegertitel gab es auch.. :eek:

    die berliner in der halle waren auch ganz schön sauer zum schluss..naja, wenn man so bei einem gesangswettbewerb auftritt..

    [​IMG]

    ..braucht man sich nicht wundern, daß einige leute dafür nicht gestimmt haben.. ;) (hätte bloß noch ein tanga gefehlt..)
     
  10. MarekvanHelsing

    MarekvanHelsing Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    48
    AW: Bundesvision Songcontest heute live bei Pro7

    Ich finde Oomph sind ein verdienter Sieger! Hatten mit Abstand den besten Song, wobei die Band selber früher noch weit bessere Songs hatte als diesen. Viele der Bands kannte ich aber vorher auch nicht. Melotron kenne ich dann noch seit einigen Jahren, aber die sind leider mit einem ihrere schwächsten Songs angetreten. Überhaupt nicht gefallen hatten mir D-Flame, einfach nicht mein Ding solche Musik, und Jan Delay mit seiner schrecklich näselnden Stimme. Dass hauptsächlich eher unbekannte Bands dabei waren finde ich eigentlich eher positiv. Die meisten Bands, die eh schon immer wieder in allen möglichen Sendungen zu sehen sind, interessieren mich eh kaum noch, sondern langweilen mich nur noch.
     

Diese Seite empfehlen