1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundestagswahl 2021 - Der Thread und die Abstimmung

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Mythbuster, 12. Januar 2021.

Schlagworte:
?

Wen wählst Du bei der Bundestagswahl 2021?

Diese Umfrage endet am 19. September 2021 um 09:43 Uhr.
  1. CDU / CSU (Kandidat Laschet)

    19 Stimme(n)
    13,9%
  2. SPD (Kandidat Scholz)

    9 Stimme(n)
    6,6%
  3. Die Grünen (Kandidatin Baerbock)

    25 Stimme(n)
    18,2%
  4. FDP (Kandidat Lindner)

    12 Stimme(n)
    8,8%
  5. Die Freien Wähler

    9 Stimme(n)
    6,6%
  6. Die Linke

    9 Stimme(n)
    6,6%
  7. AfD

    28 Stimme(n)
    20,4%
  8. Sonstige

    7 Stimme(n)
    5,1%
  9. Ich wähle nicht

    4 Stimme(n)
    2,9%
  10. Ich weiß es nicht

    15 Stimme(n)
    10,9%
  1. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Der ideale Kanzlerkandidat ist sowieso nicht dabei. Es geht darum das kleinere Übel zu wählen. Bei den drei ist es für mich persönlich Laschet, obwohl ich nicht gerade sein Fan bin. Bei Baerbock sehe ich hohe Kosten auf die Bevölkerung zukommen (Spritpreise, Elektroauto, Ladesäule, Gas- Heizöl und Strompreise), bei Scholz ist es die Unglaubwürdigkeit der SPD (Opposition in der Regierung), bleibt dann nur Laschet als das kleinere Übel.
     
    hdtv4me, kjz1, Teoha und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.534
    Zustimmungen:
    6.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    Annalenas 10 Gebote, da musste ich schmunzeln, gut gemacht :)

    [​IMG]
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.296
    Zustimmungen:
    10.630
    Punkte für Erfolge:
    273
    das ist wie wenn du drei Taschenlampen nebeneinander legst und von weit weg hinschaust. Die Baerbock Lampe hatte bisher die vollste Batterie, da siehst du die beiden anderen kaum, sie werden überstrahlt. Die Baerbock Batterie hat sich jetzt am schnellsten geleert, und ist jetzt dunkler als die beiden anderen. Heißt, die anderen sind nicht heller geworden, aber man sieht sie jetzt besser...
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.914
    Zustimmungen:
    14.307
    Punkte für Erfolge:
    273
    Auch Westfale ? ;)
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.296
    Zustimmungen:
    10.630
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zu 50%...

    Man muss auch sagen, dass die CDU absoluten Dusel hat. Letzte Wahl vor der Bundestagswahl ist eine wo man einen beliebten MP stellt, dann auch noch im Osten wo die Grünen schwach sind. (Hätte ja auch ne Wahl in Berlin oder Bremen sein können...) Dann ist die auch noch kurz vor der EM und den Ferien, die meisten nicht-Politjunkies schalten politisch die nächsten Wochen ab. Jetzt muss die Union nur noch hoffen, dass Laschet nicht ganz verpeilt Wahlkampf macht und es keinen brutalen Hitzesommer gibt.

    Und Baerbock hat quasi zwei Böcke geschossen: den ersten schon vor Monaten mit dem Schweinebauer-Interview. Damit hat sie sich die Sympathien verbaut, die sie jetzt bräuchte um Mitleid wegen des Lebenslauf Bocks zu generieren.
    Und ob der Grünenparteitag, der auch noch mit dem Beginn der EM zusammenfällt, jetzt noch die große Krönungmesse werden kann ?

    Wäre ich die Grünen PR, ich hätte gar keinen Kanzlerkandidaten ausgerufen. Die Grünen sind immer wegen ihrer Inhalte gewählt worden. Auf die Personen zu setzen war nie der Bringer, mit der riesen Ausnahme Kretschmann.
     
    Teoha gefällt das.
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.381
    Zustimmungen:
    27.428
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nun wartet mal erstmal ab.
    Nach dem Parteitag werden die Wähler anspringen und die Grünen gehen unter die Decke im September.... :whistle:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.158
    Zustimmungen:
    7.846
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Sicher, wenn die noch mehr Unsinn beschließen.;)
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.588
    Zustimmungen:
    17.012
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Für mich die Meinung des Tages:

    a3edfa66c7942baaa93c63f8906d28db7035.jpg
     
    srumb und Wolfman563 gefällt das.
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.914
    Zustimmungen:
    14.307
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Genderaussage teile ich, die politische Aussage nicht. Wenn jeder zurücktreten müsste, der irgendwann bei irgendwas versagt oder sonstwas vielleicht bedenkliches getan hat, dann bleibt keiner mehr über.
    Und die, die übrig bleiben würden, würden die Brocken freiwillig hinwerfen.

    Bedeutet natürlich nicht, das alle Narrenfreiheit haben.
     
    master-chief gefällt das.
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.529
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenn die alle zurücktreten, wer bleibt dann übrig?