1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von NedFlanders, 27. Dezember 2011.

  1. DannyD

    DannyD Guest

    Anzeige
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    katastrofenverein

    So wie du, muß man den "Verein" auch erstmal schreiben können...:LOL::D
     
  2. DSF

    DSF Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Schon gehört und gesehen. Aber im TV wird mehr für sky geworben.


    Das war eine rhetorische Frage. Wer von den analog sehern kennt sich aus? Und wer kennt sich aus wer schon digital hat?

    Meine Mutter die schon digital empfängt dachte es gibt premiere noch. usw.
     
  3. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Also seid ihr mindestens Zwei?
    Mit Fußball verkauft sky mit Abstand die meisten Abo's. Die Schinken und Trash Abo's kommen danach...;)
     
  4. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    9.039
    Zustimmungen:
    3.494
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Was hat eine teure Sat-Plattform für die Telekom für einen Nutzen?

    Ich behaupte jetzt mal, das LigaTotal! nach dieser Rechteperiode Geschichte sein wird. Die Rechte für IPTV und MobilTV werden so deutlich teurer werden, dass es sich für die Telekom einfach nicht mehr lohnt. Die kommen deutlich kostengünstiger Weg wenn man Sky einspeißt. Es gibt schon Gründ warum die Werbung für LigaTotal! deutlich zurückgefahren wurde. Und die F1 Rechte wird die Telekom auch nicht kaufen. Wenn man Interesse an weiterem Sport hätte, hätte man für DFB-Pokal Champios League usw. mitgeboten und das Feld nicht Sky überlassen. ;)
     
  5. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das macht ne Menge Sinn in einer Tv Welt, in der neben dem linearen Fernsehen auch on demand geschaut wird. Jeder, der in diesem Geschäft ist, zieht den Profit aus dem Bündeln der Angebote. Langfristig werden die KNB und die Telekom ein vergleichbares, integriertes Produkt bieten. Die Satellitenkunden leben in meist ländlicheren Gebieten und werden von den KNB nicht erreicht, von der Telekom in vielen Fällen aber schon. So kann man diese Kunden an die Telekom binden.
     
  6. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Wenn man sich erstmal für Hunderte von Millionen die Lizenz gesichert hat, dann machen ein paar mehr für die Werbung auch nichts mehr aus. Aber der Hauptpunkt bleibt: Dem gemeinen Fan ist es egal wo er sein BuLi Abo hat.
     
  7. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Hast du garnicht so Unrecht, nur hat die Telekom ja locker mehr zu bieten, als deine 32 Mbit/s.
     
  8. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Ja, Fernsehen ohne Einschränkungen, ein erheblicher Vorteil..:)
     
  9. Sentorro

    Sentorro Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    @DannyD flächendeckend? (ja rhetorisch, ist besser dich darauf hinzuweisen) ich zitiere mal den entscheidenden Satz aus dem Artikel: "Es müsse sich jedoch rechnen, fügte der Manager hinzu." Alles klar?
     
  10. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Bundesliga-Rechte: Telekom will evtl. TV-Rechte

    Rein technisch geht hier max. DSL mit 3000 kbit/s. Da nützt es mir nichts wenn die Telekom mehr zu bieten hat. Ansonsten finde ich T-Entertain nicht mal so schlecht. Obgleich sich das Thema Linux-Receiver mit T-Home erledigt hätte.