1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga mit Flex?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Scotchcast, 22. Juli 2007.

  1. Scotchcast

    Scotchcast Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Anzeige
    Kann jemand sagen ob es möglich ist / wird die Bundesliga mit Premiere Flex zu empfangen!
    Dachte da an Spieltagtickets wie bei CL!
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
  3. Malganis

    Malganis Guest

  4. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.157
    Ort:
    Essen
    AW: Bundesliga mit Flex?

    buli paket NICHT abonierbar mit flex

    tagesticket ordentliche 15€

    da lohnt sich ein 19,99€ abo für buli schon!
     
  5. Scotchcast

    Scotchcast Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    AW: Bundesliga mit Flex?

    Danke für die Hilfe
     
  6. Atlantto

    Atlantto Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    220
    AW: Bundesliga mit Flex?

    soll das heißen das auch unter der Woche (zum beispiel CL am Dienstag /Mittwoch) das tagesticket 15 euro kosten wird *prust*

    Glauben die wirklich,dass die Flex-Kunden etwa für ein Vorrunden-CL-Spiel 15 euro blechen werden? Ich denke ,dass Flex bei dieser Preisgestaltung bald tot sein wird.

    ebenso wird kaum jemand für einen tagesticketpreis von 15 Euro einen Bundesligaspieltag bestellen.

    Der Plan die Leute damit ins abo zu locken wird aber nicht aufgehen.
    Ich zum beispiel habe Flex benutzt -werde das aber bei 15 euro tagesticket definitiv nicht mehr tun. Aber ich werde deswegen auch nicht in ein Abo wechseln. Flex war halt dann ein kurzes Premiere-Intermezzo....

    schade-damit vergibt Premiere eine große Chance: nämlich mit Leuten Geld zu verdienen,deren Interesse nicht groß genug ist um sich ein Abo zuzulegen -deren interesse aber groß genug ist mal einen 5er oder auch ausnahmsweise einen 10er zu zahlen (bei absoluten Mega-kracher)wenn sie mal ein Spiel interessiert.

    Wie sehen überhaupt die Pläne aus in bezug auf Buchung von monatspaketen mit Flex?: Wird Premiere Fussball etwa auch im Preis verdreifacht (von 20 auf 60) oder nur verdoppelt (40 euro)
     

Diese Seite empfehlen