1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga bei Easy.tv?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Fernsehfreak666, 15. Juli 2006.

  1. Fernsehfreak666

    Fernsehfreak666 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    http://www.infosat.lu/Meldungen/?srID=5&msgID=26780

    Medien
    Arena-Kooperation auch mit Easy TV?
    14.07.2006

    Nachdem der Fußball-Bundesliga-Sender Arena eine Kabelvereinbarung mit Premiere geschlossen hat, sieht es auch so aus, dass bald Arena eine adäquate Kooperation mit dem Pay-TV-Anbieter Easy TV schließt. Easy TV ist ein DigitalSat-Pay-TV-Angebot der Primacom-Kabelgruppe.



    Hätte ja was! :)
     
  2. Racker

    Racker Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1
    Microstar MDS 4001
    Grundig 90 cm
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    Kann ich mir nicht vorstellen nach dem Deal mit Premiere das man die Satellitenverbreitung auch noch aufgibt.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    Wie heißt es so schön.
    Ich war jung und brauchte das Geld.
    Da können sich die Oesterreicher aber freuen falls das stimmen würde.
    Ich glaube es eher nicht.
     
  4. Fernsehfreak666

    Fernsehfreak666 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    18
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    "Kann ich mir nicht vorstellen nach dem Deal mit Premiere das man die Satellitenverbreitung auch noch aufgibt."

    Wieso aufgeben? Es geht doch nur um ein Zusatzangebot um weitere Kunden zu aquirieren. Gibt doch genügend Leute die kein Interesse an einem Abo haben, aber gelegentlich mal ein Spiel sehen wollen. Ist doch die beste Plattform dafür und Arena verdient doch mit.
     
  5. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    Ich muß sagen, ich fände das u.U. auch nicht schlecht. Aber erstmal abwarten, wieviel da wirklich dran ist...
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    zwei gründe wieso ich es für ziemlich unwahrscheinlich halte!

    1. da müssten sie dann (über umweg druch betandwin) die rechte für österreich doch noch kaufen.

    2. easy ist gehackt und hat nicht die kapazitäten um arena zu zeigen ohne alle anderen sender abzuschalten! (es sei denn das arena signal wird auch für easy kunden freizuschalten sein)
     
  7. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    So könnten es auch nur für deutsche Kunden anbieten. Zudem könnte es sich für arena rechnen, wenn die AT-Rechte günstig zu bekommen sind.

    Nur die alten ORF-Karten in Österreich sind gehackt. Würde man arena nur auf deutschen Smartcards freischalten, gäbe es keine Probleme. Man könnte die Sender einfach so freischalten, immerhin werden beide von ORS abgewickelt und teilen sich schon heute Kapazitäten auf einem Transponder.
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    1. Man kann ja nur die Deutschen Karten freischalten. Außerdem würde BetandWin das ganze sicher auch Mitmachen, da es wohl die beste Vermarktung für die Buli in Österreich ist ohne eine großartige Produktion aufzuziehen.
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Leute,

    ich halte die Meldung für echt. [​IMG]

    Aus Sicht von Arena ist das ein super-genialer Schachzug, denn der wesentliche Vorteil vonb easy.tv ist die monatliche Laufzeit - ohne feste Vertragsbindung.

    Auch sehr interessant ist die Erweiterung von "Tividi über Satellit" um die MTV-Kanäle.

    Eine Variante, die ich mir vorstellen kann, wäre das easy.tv komplett Monatsticket für circa 35 Euro:

    inclusive Arena, inclusive tividi per Satellit, inclusive NASN, inclusive Erotic First und inclusive des MTV-Paketes.

    Das ganze mit monatlicher Zahlweise ohne feste Laufzeit.

    Das wäre doch was feines.

    [​IMG]

    Dann ärgern sich aber alle die, die jetzt schon ein Arena 12-Monats-Abo abgeschlossen haben.

    Im übrigen wäre die Arena - easy.tv Kooperation geeignet, das Medium "Satellit" aufzuwerten: Kabel-Kunden sind an Laufzeit-Verträge gebunden, Satelliten-Kunden aber nicht.

    Kabel-Kunden bekommen kein VH-1, Satelliten-Kunden aber doch.

    [​IMG]

    Fakt ist: Arena braucht Kunden. Wenn Christoph M. Bellmer kein Vollidiot ist, dann weiss er, wie viele Satelliten-Kunden er hat. (Nämlich keine - oder fast keine.)

    Also ist die Kooperation mit easy tv eine gute Sache.

    Weiterhin kann man mutmassen, dass easy.tv im Rahmen dieser Kooperation künftig den Nort American Sports Channel anbieten wird.

    [​IMG]
     
  10. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Bundesliga bei Easy.tv?

    Na als ob eine Kooperation mit easy.tv soviel helfen würde. Klasse, 500 Abonnenten mehr. Das wars dann aber auch schon fast. ;)

    Was wirklich helfen würde, wäre eine Einigung mit PREMIERE über ein Simulcrypt in Nagra. Alles andere ist bei den deutschen Gegebenheiten Mumpitz.
     

Diese Seite empfehlen