1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga auf Eurosport nicht für Gastronomie?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Tomme, 3. Juli 2017.

  1. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    509
    Punkte für Erfolge:
    133
    Anzeige
    Auch die Fritzbox hat hier die Möglichkeit, das Gästenetzwerk im Zweifel zu begrenzen.
     
  2. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.207
    Zustimmungen:
    2.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Ähm ob jetzt ein Sky Receiver oder eine FireTV Box mit HDMI Kabel an den TV geleitet wird würde ich mal sagen macht das keinen Unterschied
     
  3. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    1.707
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und jetzt überlege mal, auf welche Weise ein Sky Receiver und eine FireTV ihren Content beziehen.
     
    sanktnapf gefällt das.
  4. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.207
    Zustimmungen:
    2.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Sky Receiver vom Kabelanschluss/Sat-Anschluss. Die heiße Box natürlich vom LAN-Kabel :D, wollte nur damit eigentlich sagen, dass man nicht Chromecasten müsste was eh nicht stabil wäre
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das Thema ist wirklich interessant. Nur kann Sky hier mal wirklich nichts dafür.

    Theoretisch wäre auch nur eine Einigung für Sportsbars zwischen den beiden möglich.

    Ich habe die Ausschreibung der kommerziellen gar nicht verfolgt, wurden die zusammen vergeben, sonst war es ja immer später?

    Das wäre natürlich der Supergau.
     
  6. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die DFL wird am Ende Discovery/Eurosport zwingen müsen, linear via Sat auszustrahlen!;)

    Ob Eurosport sich dabei noch mit Sky einigt oder aber (ich sage mal selbstverschuldet) in letzter Sekunde noch eine eigene Distribution aus dem Boden stampfen muss, bleibt dabei deren Problem! (Gab es nicht mal eine Eurosport-Karte?)

    Die Sportsbars empfangen doch bislang Sky auch überwiegend via Satellit, oder sehe ich das falsch?

    Zudem wird Sky den astronomischen Preis für seine Gastro-Lizenz deutlich senken müssen, kommt es zu keiner Einigung.

    Wir können als Foren-Gemeinschaft im Interesse aller Beteiligten nur einen dringenden Appell ausrufen:

    Sky und Eurosport, einigt Euch! Im Interesse Aller! Das Dicke Ende kommt sonst noch!

    Gruß Holz (y)
     
    Schnirps, tefediskus und sanktnapf gefällt das.
  7. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    509
    Punkte für Erfolge:
    133
    Und wie sollen sie Eurosport zwingen, falls dazu keine Verpflichtungen in den Verträgen bestehen?
     
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    1.200
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Siehe z. B. hier: Bundesliga-Rechte: Streit zwischen Eurosport und Sky beigelegt

    "Zudem schreibt die Deutsche Fußball Liga vor, dass der Rechtekäufer die Livespiele über mindestens drei Vertriebswege wie Kabel, Satellit und Mobilnetz ausstrahlen muss."
     
  9. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    509
    Punkte für Erfolge:
    133
    Also laut AAS muss Eurosport nur noch einen weiteren Vertriebsweg bis zum Bundesligastart aufschalten. Und das kann DVB-T2, Kabel/IPTV oder Satellit sein. Somit muss eine Ausstrahlung via Satellit eben nicht zwangsläufig durch Eurosport gewährleistet sein.
     
  10. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.207
    Zustimmungen:
    2.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    So ist es, wie alle meinen via Sat muss es empfangbar sein.
    Zudem es dem DFB auch kack egal ist. Die bekommen ihre Geld. Rest ist dann wurst
     

Diese Seite empfehlen