1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga Abstiegskampf 2016/2017

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von bayern dodo, 4. Dezember 2016.

  1. bayern dodo

    bayern dodo Gold Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Wie in den letzten Jahren gibt es auch diese Saison den Thread zum spannenden Abstiegskampf der Bundesliga. Vielleicht etwas früh aber sowas kann nie zu früh sein:D

    Bremen heute mit einem extrem wichtigen Sieg im Kellerduell gegen Ingolstadt. Wolfsburg und Gladbach bislang pure Enttäuschungen, sonst Mannschaften da unten die man da auch erwarten konnte. 1 extrem wichtiges Spiel gibt es diesen Spieltag noch mit Darmstadt-Hamburg.
     
    -Rocky87- gefällt das.
  2. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.652
    Zustimmungen:
    1.666
    Punkte für Erfolge:
    163
    ...und wenn Hamburg das wieder vergeigt, kann man den HSV als gesetzt betrachten. Der Große folgt dann dem kleinen HSV ins Unterhaus. Wobei 96 sich in der 2. Liga wirklich gut schlägt. Wenn Harnik und Füllkrug künftig von Anfang an gemeinsam Gas geben, ist der Wiederaufstieg zumindest möglich. Aber für Hamburg sehe ich allmählig Dunkelschwarz. Mehrmals knapp den Arsch gerettet, dürften sie wohl diesmal fällig sein.

    Und Wolfsburg!? Seit Bas Dost verletzt und später gegangen war, kriegen die nix mehr auf die Reihe. Als Ersatz Dante und jetzt Gomez, dessen Fußballrente überfällig ist, sollte doch ein Witz sein. Das passt einfach nicht.

    Achja, und ich gehöre nicht zu den Leuten die immer rufen, der Trainer sei schuld. Hamburg kann sich noch 20 neue Trainer suchen für die Rückrunde, das ändert gar nichts...

    Gruß Holz
    (y)
     
  3. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    73
    Also "gesetzt" als Absteiger vor der Saison waren natürlich der Aufsteiger Freiburg (Leipzig natürlich nicht), Darmstadt und der HSV.

    Wir wahrscheinlich wieder eine Saison in der <30 Punkte für den Klassenerhalt reichen!

    Soll der HSV keinen Sieg in der Hinrunde holen, wird es auch schwierig mit dem angestammten Relegationsplatz!
     
  4. Fakeaccount

    Fakeaccount Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    4.389
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXX789, TX47-ASM655, PS4 Pro, Xbox One S
    Darmstadt und Ingolstadt sind weiterhin meine Favoriten auf den direkten Abstieg. Hamburg (hoffentlich) und Bremen werden aktiv mitmischen. Wolfsburg gerne auch. Aber die Saison ist noch lang...
     
  5. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    20.428
    Zustimmungen:
    1.082
    Punkte für Erfolge:
    163
    Vor der Saison hab ich als direkte Absteiger Ingolstadt und Darmstadt getippt. Freiburg muss in die Regelation.

    Mittlerweile muss ich meine Prognose doch etwas überdenken. Für den HSV und Bremen wird es auch dieses Jahr wieder sehr schwer werden die Klasse zu halten. Wie jedes Jahr hat's es bislang wieder eine Mannschaft erwischt (Wolfsburg), die man vor der Saison nicht dort erwartet hatte.

    Aber es sind noch so viele Spieltage zu absolvieren, da kann noch eine Menge passieren.
     
  6. Obelix73

    Obelix73 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    3.535
    Zustimmungen:
    638
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich denke, die Mannschaften Hamburg, Ingolstadt, Darmstadt, Bremen und Wolfsburg werden gegen den Abstieg kämpfen. Ich bin froh, dass meine Kölner schon 22 Punkte gesammelt haben. Denn bei der Verletzungsseuche aktuell kann es auch ganz schnell nach hinten gehen. Da ich aber davon ausgehe, dass am Ende der Saison 32 oder 33 Punkte reichen werden, wird der FC dort nicht mehr reinrutschen, denn Horn, Bittencourt, Lehmann und Maroh werden im Januar oder spätestens im Februar wieder dabei sein. Die Gladbacher sehe ich, trotz des aktuellen Negativlaufs als zu stark an, dass sie ganz unten hineinrutschen. Sie werden am Ende irgendwo im Mittelfeld auftauchen.
     
  7. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.332
    Zustimmungen:
    8.004
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ich denke auch, dass es den HSV erwischen wird. Alle Statistiken sprechen gegen den HSV und ich sehe keine Besserung in Sicht. Man erklärt ja schon das Spiel gegen die viel kleinere graue Maus Darmstadt zu einem Schicksalsspiel...

    Darmstadt und Ingolstadt dürften die nächsten Kandidaten sein, aber auch Bremen. Wolfsburg glaube ich eher nicht, da werden spätestens zur Winterpause Allofs und Ismael gehen müssen, die Mannschaft an sich ist nicht schlecht. Ebenso hat Gladbach nichts mit dem Abstieg zu tun. Freiburg hoffe ich nicht, ich mag die Breisgauer einfach.
     
  8. Zonenkind

    Zonenkind Institution

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    16.157
    Zustimmungen:
    6.256
    Punkte für Erfolge:
    273
    Darmstadt und Ingolstadt gehen direkt runter, der HSV wird mit einer Allzeit-Minuspunktzahl 16. und sich in der Relegation Dank eines Eigentors des Gegners in der 90+5. Minute des Rückspiels retten. :X3:
     
  9. TErtl

    TErtl Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bitte nicht. wenn ich einer Erstligamannschaft den Abstieg wünsche, ist es der HSV. Wie denen in den letzten Jahren immer wieder aufgeholfen wurde.....
     
  10. Andy77

    Andy77 Gold Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Comag SL40HD - Armstrad DXR 100 - Xtrend ET 4000
    Wär schon lustig wenn Wolfsburg sich verabschieden müsste und ausgerechnet 96 und die Braunschweiger Löwen zusammen aufsteigen :ROFLMAO::whistle:
     
    Zonenkind gefällt das.

Diese Seite empfehlen