1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga 2020/21 Abstiegskampf

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von bayern dodo, 11. Januar 2021.

  1. bayern dodo

    bayern dodo Platin Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    2.388
    Zustimmungen:
    1.482
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Einige von euch haben sicher schon drauf gewartet;)hier der traditionelle Thread zum Abstiegskampf, der diese Saison wieder sehr eng und mühsam ist.

    Aber nach einem Spieltag, an dem sowohl Schalke als auch Bielefeld wichtige Siege einfuhren, kann man darüber ja mal diskutieren.
     
    -Rocky87-, Lefist, Pietro Fresa und 3 anderen gefällt das.
  2. brid

    brid Guest

    Bielefeld und Schalke machen schon mal Spaß :)
    Mal sehen, wer sich von den aktuellen Anwärtern noch schnell herausarbeitet.
     
    SebSwo gefällt das.
  3. SebSwo

    SebSwo Board Ikone

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    3.567
    Zustimmungen:
    1.137
    Punkte für Erfolge:
    183
    Naaa endlich...:winken:
     
    bayern dodo, -Rocky87- und Peter321 gefällt das.
  4. Peter321

    Peter321 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    1.464
    Punkte für Erfolge:
    163
    Leider 1 Spieltag zu spät, Schalke steht leider mit der Niederlage gegen Hoffenheim schon als Absteiger fest...:ROFLMAO:

    Vor der Saison waren "meine" Absteiger klar...die Aufsteiger plus Bremen oder Schalke.

    Nach dem Spieltag ist das "Rennen" da unten aber offen vom 13. Bremen bis zum 18. Mainz kann es alle treffen!

    Der Rekord des HSV von 2014 wackelt mal wieder, 27 Punkte -24 Tore haben damals für die Relegation gereicht!

    Aktuell schätze ich mal Mainz geht sicher als 18. runter, Bielefeld als 17. und Bremen/Köln spielen Platz 16. aus...Schalke wird in der Rückrunde zumindest die da unten alle schlagen. :unsure:
     
    SebSwo gefällt das.
  5. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    14.854
    Zustimmungen:
    12.184
    Punkte für Erfolge:
    273
    Schalke = Spaß? Weil sie jetzt einmal gewonnen haben? ;)

    Schalke kann das ganze noch drehen, ja. Weil "die anderen" nicht meilenweit weg sind. Köln, Bielefeld sind greifbar. Sogar rauf bis Berlin. Und ebenfalls Hoffenheim.
     
  6. brid

    brid Guest

    @drgonzo3 Das war Klasse gestern - was einmal geht, geht auch nochmal - nur blöd, dass drei dicke Brocken warten. Wäre schön, wenn sie ihre Aufbruchstimmung durch diese Zeit bringen könnten, ihr Spiel ausbauen und dann loslegen.
     
  7. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    12.084
    Zustimmungen:
    4.107
    Punkte für Erfolge:
    213
    Werfe mal Hoffenheim als gefährdetes Team Nr. 5-6 in den Faden. :geek:
     
  8. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    36.140
    Zustimmungen:
    15.863
    Punkte für Erfolge:
    273
    Der Thread wird aber auch immer früher eröffnet. :D

    Für mich zählen Köln, Bielefeld, Mainz und Schalke zu den ganz heißen Abstiegskandidaten.

    Hoffenheim und Berlin schätze ich qualitativ als einfach zu stark ein.
     
  9. Peter321

    Peter321 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    1.464
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich gehe heute mal nicht von einem Schalke Sieg aus und damit ändert sich da unten nix, Bremen zieht mit dem Sieg wird Augsburg etwas nach unten...

    Aber Schalke, Mainz, Köln, Bielefeld stagnieren da unten. Das es für alle Klubs außer Mainz und Schalke nur um den Relegationsplatz geht! (und da hat die 1. Liga eine gute Quote)

    Nächste Woche ist die Hinrunde durch und man kann ein kleine Zusammenfassung machen!
     
  10. Obelix73

    Obelix73 Talk-König

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    2.062
    Punkte für Erfolge:
    163
    An den nächsten drei Spieltagen gibt es viele interessante Duelle mit den Abstiegskandidaten. Wenn man sich die Spiele der Mannschaften ab Platz 13 anschaut, fällt auf, dass es an den kommenden drei Spieltagen insgesamt fünf direkte Duelle und außerdem einige Spiele gegen die Top-Mannschaften der Bundesliga gibt. Hier eine Übersicht:

    17. Spieltag:
    Dienstag: Hertha - Hoffenheim, Mainz - Wolfsburg
    Mittwoch: Schalke - Köln, Bielefeld - Stuttgart

    18. Spieltag:
    Samstag: Mainz - Leipzig, Bielefeld - Frankfurt, Hertha - Bremen
    Sonntag: Schalke - Bayern, Hoffenheim - Köln

    19. Spieltag:
    Freitag: Stuttgart - Mainz
    Samstag: Bayern - Hoffenheim, Frankfurt - Hertha, Bremen - Schalke
    Sonntag: Köln - Bielefeld

    Allein meine Kölner haben drei direkte Duelle. Da werden die Weichen gestellt, fragt sich nur, in welche Richtung.

    Ich denke, Hoffenheim und Hertha werden sich über kurz oder lang weiter von den anderen Mannschaften absetzen und keine Rolle mehr im Astiegskampf spielen (außer bei den Spielen gegen die Abstiegskandidaten). Die zweite Frage dürfte sein, ob sich Mainz und Schalke noch an Köln und Bielefeld heranspielen können. Aktuell haben die beiden 5 Punkte Rückstand auf Köln und sieben Punkte auf Bielefeld.
     
    -Rocky87- und Peter321 gefällt das.