1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Buli trotz Pause bezahlen?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Jobe, 8. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo...

    hatte die Rückrunde bei T-Home gratis, wegen Vertragsabschluss bekommen. Hat auch geklappt. Nun wundere ich mich aber über meine aktuelle Rechnung. Dort wurde jetzt in der Saisonpause "Buli bei Premiere powered by T-Home" abgebucht.

    ist das normal, das die in der Pause, wo es gar kein Buli gibt, Geld abbuchen - und das, obwohl ich die Rückrunde gratis habe? Fängt die neue Saison nicht erst im August an?

    Grüße...
     
  2. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Ja das ist normal. Du musst 12 Monate den monatlichen Beitrag zahlen. Egal ob Sommerpause oder gar Winterpause ist..... Ist auch bei Sky so.

    Wie lange allerdings der Aktionzeitraum für die konstelose Rückrunde war kann ich dir leider nicht sagen. Aber diese ist ja seit letztem Monat offiziell abgeschlossen. Somit wird es wohl seine Richtigkeit haben.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.360
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Wovon sollen die armen Fussballer denn ihre Kreditkartenrechnung ihrer Lebensgefährtin, die Häuser, und die Versicherung ihrer Autos bezahlen?
    Sollen die etwa in der Pause zur ARGE rennen? Wie kann man nur so grausam sein....:eek::eek:?
     
  4. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Da ich 8 Std. schlafe und 8 Std. auf der Arbeit bin, kürze ich dann mal meine GEZ-Gebühr um 2/3, da ich ja theoretisch nur zu 1/3 den Fernseher nutzen kann :p Mann, Mann....
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.360
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Eben. Und wenn Du in Urlaub fährst, kürzt Du die Miete.

    Du fährst 2 Wochen kein Auto. Und kürzt die Autoversicherung und Steuer.

    Du kürzt die Miete um 1/3, weil Du zu der Zeit die Wohnung nicht nutzen kannst...

    Du bezahlst keine Müllabfuhr, Wasser, Strom, Gas, etc. weil Du 4 Wochen auf den Seychellen lebst...


    :confused::confused::confused::confused:
     
  6. tib696

    tib696 Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    gehts euch allen gut?

    das war ne einfache frage ... die netterweise EINZIG UND ALLEIN von Jens2506 beantwortet wurde, so wie man normalerweise auf fragen antworten sollte - traurig, das dies nur wenige Menschen heut zu tage überhaupt noch können. (Dakne Jens übrigens ;) )

    warum ist es so abwegig zu fragen? Zumal ich in dem fall ja eine kostenlose Bundesliga RÜCKRUNDE habe. Die Hinrunde der neuen Saison fängt im August an! also warum zahle ich für die Rückrunde die aktuell in der Sommerpause ist?
    also ich stell meine geräte und den wasser/gas-hahn ab, wenn ich verreise! Dann zahl ich in der regel auch kein Wasser/Strom/Gas.

    und das die GEZ Gebühr in meinen Augen bescheuert ist, davon rede ich erst gar nicht.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.360
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Du zahlst für das Archiv (die Wiederholungen).

    Ohne die GEZ hätten wir amerikanische Verhältnisse, wie wir sie z. T. jetzt schon haben. Zwischen der schönen Werbung lästige Dokusoap-Schnipsel, furchtbar!:eek:

    Da lobe ich mir doch die öffentlich-rechtlichen. Da findet man auf 22 Sendern gute Dokus, Nachrichten und Magazine, die Sky wunderbar ergänzen! Das ist Fernsehen, alles andere ist ne Krankheit!:)
     
  8. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Zunächst muss ich dir erstmal Recht geben was du weiter oben bzgl. der dubiosen Vergleiche geschrieben hast und du hier ne ganz normale Frage gestell hast.

    Ich konnte das damals auch nicht nachvollziehen weshalb ich in der den Pausen die Monatliche Gebühr zahlen musste. Ich habe BULI noch für 9,99,-Euro und habe da mal nachgefragt ob das normal ist das man im Sommer und Winterpause zahlen muss.

    Mir wurde dann mitgeteilt das die Preise so gestaltet sind das die Pausen einegrechnet sind, also im Preis berücksichtig wurden. Wenn ich also 9.99 zahle für 12 Monate sind das 119,88 Euro. Würde man die Pausen nicht mit rechnen wäre der Preis pro Monat um einiges höher. Demzufolge zahlt man halt auch in den Pausen mit, was imho preislich aufs gleiche rauskommt und 9,99 besser ausschauen als evt. 15,- euro pro Monat ohne Pausen.

    So wurde mir das erklärt und ich habs mal so hingenommen..

    Bzgl. Archiv zahlen.. Das ist imho schwachsinn, denn das Archiv wurde auch gekürzt im Gegensatz zu meinem Altvertrag..Anfang waren noch alle Spieltage komplett abrufbar (Leistungsbescheibung) Diese wurde dann einseitig gekürzt auf die letzten 2 Spieltage, was imho auch eine Vertragsverletzung bedeutet, aber kein Hahn kräht da danach und der Preis blieb gleich. Die dürfen einfach kürzen aber wir müssen Vertrage erfüllen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2009
  9. tib696

    tib696 Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    danke francmuc...

    ok seh ich ja alles ein ;) aber wenn ich ne kostenlose rückrunde habe, dann frag ich mich was zählt zur rückrunde und was zur hinrunde. es ist dann anscheinend jetzt schon hinrunde.

    ;)

    nungut.
     
  10. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Buli trotz Pause bezahlen?

    Also, wenn du neuen Vertrag gemacht hast und die Rückrunde kostenlos hattest dann ist diese definitiv ab Mail 2009 vorbei gewesen, dann beginnt die neue Hinrunde im Juno obwohl da nicht gespielt wird, aber der Preis so ist als ob sie spielen..Also, so wie ich oben geschrieben habe, die nicht Spielemonate sind im Preis einberechnet. Ist zwar was verwirrend aber eigentlich korrekt. Du zahlst ja dann auch wieder nur bis Mai 2010 und falls du verlängerts dann wieder ab Juni...smile.. 12 Monate also wie das Jahr lang ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen