1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BTCI 5900, Probleme mit Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Nemesis, 11. Juli 2003.

  1. Nemesis

    Nemesis Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo !

    Ich habe den Humax 5900 den ich an meinen Sony Receiver STR-DE585 angeschlossen habe. Im Humax habe ich natürlich Dolby-Digital aktiviert. Beim zappen passiert allesdings oft folgendes:

    Ich schalte von einem Prgramm das analogen Ton ausstrahlt auf eines das Dolby-Digital ausstrahlt, dann ist oft gar nichts zu hören. Am Humax-Receiver schalte ich zwischen "Deutsch" und "Dolby Digital" hin und her und dann erkennt mein AV-Receiver den Digitalton. Es passiert nicht immer, manchmal erkennt der AV-Receiver auf anhieb den Dolby-Digitalton. Das Problem tritt auch häufiger bei DD 5.1 sendungen als bei DD 2.0 Sendungen auf.

    Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Problem beseitigen kann ?

    Ich habe schon 2 versch. Optische Kabel ausprobiert, das Problem besteht weiterhin.

    Merkwürdig finde ich auch, dass mein Humax bei einer Parallelausstrahlung von Deutschem, Englischem und DD-Ton das DD-Symbol unter "Englisch" anzeigt.

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Gruss,
    Harry
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.978
    Ort:
    Telekom City
    ... habe den Humax 5900C und das gleiche Problem.

    Oft reicht es nur aus, wenn man in den Option Dolby Digital 5.1 bzw. da wo das Dolby-Symbol ist mit OK bestätigt.

    Ist ein bischen lästig; Humax sollte daran 'was tun.
     
  3. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo,

    ich hab da was auf einem anderen Board gelesen.
    Das Problem haben viele, gerade mit Sonygeräten.

    Es scheint aber ein Problem auf Seiten der Humax- und der Sonygeräte zu liegen.

    Einerseits laufen alle anderen DD-Geräte (DVD-Player etc) einwandfrei mit Sony.

    Anderseits erkennen DolbyDigtal-Verstärker anderer Firmen das Signal vom Humax immer auf Anhieb.

    Ich hab da auch ein ähnliches Problem. Mein Pioneer-Verstärker erkennt das DD-Signal immer.
    Wenn ich aber den Humax an meinem Philipsfernseher (ebenfalls DolbyDigital integriert) anschließe, so habe ich die gleichen Probleme wie Du.

    Wenn du willst, kann ich Dir den Link zu dem anderen Forum per "PN" zukommen lassen.
     
  4. Nemesis

    Nemesis Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Düsseldorf
    Wäre interessant. Schick mir den link mal zu !

    Wobei ich glaube, dass das Problem eher beim Humax als beim Sony liegt, da mein vorheriger Receiver (war son olles Teil von CAT) genau das selbe Problem hatte.

    Gruss,
    Harry

    <small>[ 11. Juli 2003, 22:58: Beitrag editiert von: Nemesis ]</small>
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.978
    Ort:
    Telekom City
    ... mein Humax ist mit einem Yamaha A/V-Receiver verbunden ...
     
  6. simpson32

    simpson32 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Regensburg
    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem. Allerdings habe ich einen Sony STR-DE635 und eine Nokia DBOX 2. Ich muß das Gerät erst in den Deep-Standby schalten und dann wieder hochfahren. Dauert immer Minuten.
    Das Problem ist wohl nicht so einfach zu lokalisieren.
     
  7. ZXRBIKER

    ZXRBIKER Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo l&auml;c

    Also meiner Meinung nach liegt das an den neuen Receiver Modellen von SONY.
    Ich hatte vorher einen STR-DB920 mit dem ich das Problem nie hatte.
    Nun hab ich einen STR-DB870 mit dem ich nur noch Probleme mit dem Dolby Signal vom dem Humax habe w&uuml;t
    Das gleiche Problem hab ich auch mit Panasonic Receiver und der lief Jahrelang ohne Probleme mit dem alten Receiver.
    Ach entt&aum ich trauer dem alten Modell richtig nach, denn es ist echt nervig das ewige rumgeschalte in der Soundoption.

    Gruß Jürgen
     
  8. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Ich hab den Yamaha AZ2! Ebenfalls die gleichen Probleme! Gibt es eventuell schon ne neue Lösung!

    <small>[ 02. September 2003, 02:03: Beitrag editiert von: dave1980 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen