1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von karlmueller, 3. Februar 2008.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.365
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    Richtig - LIVING hat jede Menge Erstausstrahlungsrechte an Serien, darunter z.B. Grey's Anatomy oder CSI (inkl. Ableger).

    Außerdem laufen dort Serien wie X-Files, Charmed, Lois&Clark und US Talkshows wie Maury und Jerry Springer. Der Sender ist also die reinste Abspielstation für Lizenzware...

    Und auch auf UKTV Gold laufen vereinzelt immer wieder US Imports - zuletzt z.B. Prison Break Staffel 1 und 2 in der Wiederholung. Auch sonst laufen dort interessante Sachen, z.B. Rome (in der Wiederholung von der BBC), Robin Hood (ebenfalls von der BBC) und Doctor Who.

    Greets
    Zodac
     
  2. Tom123

    Tom123 Lexikon

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    20.723
    Zustimmungen:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    wie gesagt...auch mit britischem Material koennen die Sender oft nicht machen was sie wollen...

    Btw: die Erstausstrahlungsrechte fuer CSI liegen nicht bei Living (Virgin als parent company) sondern bei FIVE. Living hat nur die Zweitverwertungsrechte
     
  3. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    wer braucht schon quellen wenn man an nem silly sunday über irgendnen mist wild spekulieren kann? :D das hat doch hier tradition.....
    ein halbsatz in nem infosatartikel zu nem anderem thema muss aber auch eigentlich reichen um wild zu spekulieren oder? :D
    ich würd als nächste beschäftigungstherapie schonmal die virtuelle wunsch-sky-paketzusammenstellung und die preisvorstellungen vorschlagen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2008
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.365
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    @Tom123:
    Kann sein @CSI - ich guck das selbst nicht.
    Bei Grey's ist es aber definitiv umgekehrt: Hier hat LIVING die Erstausstrahlungsrechte und five zeigt die Folgen erst später.

    Aber Grey's Anatomy ist in UK sowieso eine Katastrophe - das wird so ULTRAspät erst gezeigt. Da ist selbst ProSieben, ORF 1 und SF zwei deutlich schneller...

    Die europäische Erstausstrahlung von Grey's Anatomy Staffel 4 hatte übrigens "vijfTV" aus Belgien ... dort sind 10 von 11 Folgen bereits gelaufen - die 11. läuft nächsten Donnerstag, zusammen mit Private Practice 1x01. Letzteres startet allerdings wenige Tage später auch schon auf SF zwei.

    Greets
    Zodac
     
  5. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    nein

    nein

    und nochmals nein.

    wird nie kommen. die rechtesituation is hier definitiv im weg. Öff. Rechtliche UK Sender schon gar nicht.

    Bei Kabel BW senden einige Quasi-"Sky" Musiksender, die von Kabel BW hier entschlüsselt und eingespeist werden, so z.b. Q, the hits und ein paar fta sender.

    das is aber auch das höchste der gefühle. wenn allein auf "the hits" z.b. ABBA the Movie gezeigt wird, dürfte das eigentlich bei uns gar nicht laufen - gemerkt hats damals wohl keiner.
    the hits hat garantiert nicht die ausstrahlungsrechte der englischsprachigen version für deutschland gekauft.

    Die Schweizer sagen z.b. alles was FTA über Astra 28 Ost kommt und in der Schweiz empfangbar ist, kann auch eingespeist werden - so tut das z.b. Cablecom.ch u.a mit BBC HD, ITV, BBC, FilmFour - Die Cablecom dürfte einfach Glück damit haben, dass die Schweiz kein Mitglied der EU ist!
     
  6. karlmueller

    karlmueller Gold Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    Quelle: InfoSAT 02/08 Seite 99 letzter Absatz

    Für mich ist das ein weiteres Indiz dafür, dass sich in den nächsten Wochen wahrscheinlich einiges an der TV-Rechte Situation in der EU ändern wird ....

    Ich denke die EU wird alle Sender innerhalb der EU dazu verpflichten EU weit zugänglich zu sein, egal ob Free oder Pay TV. Jeder EU Bürger muss jedes EU Programm ungehindert empfangen können.

    Die Rechte muss tortzdem jeder Sender nur für sein "Stammgebiet" in dem er ansessig ist und in dem er auch Werbung macht bezahlen!

    So in Etwa könnte die von mir erwartete EU Verordnung lauten.

    Würde dann auch einen FTA Start von PSB FreeSAT auf Eurobird 1 ermöglichen!

    mfg

    karlmueller
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.365
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    Ooooh karlmueller ... TRÄUM WEITER !!!

    Ich sag dir was es bei Unity Media noch in diesem Jahr an HDTV geben wird:

    National Geographic HD

    ... und zwar die deutsche Variante davon. Wenn du GANZ viel Glück hast noch mit zusätzlicher englischer Tonspur.
    DAS WAR'S !!!

    Verschone uns mit PSB Freesat auf Eurobird - das wird nie kommen.

    Greets
    Zodac
     
  8. karlmueller

    karlmueller Gold Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    National Geographic ist wohl kauf ein BSkyB Sender!

    Zumal National Geographic in Deutschland seperat vermarktet wird von einer deuschen Ablegerfirma und mit BSkyB nichts zu tun hat!

    Wäre ja fast so als würde man Discovery Channel als Premiere Sender sehen!

    Aber das hat keinen Sinn mit euch Pessimisten zu streiten ...

    mfg

    karlmueller
     
  9. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    lieber karlmüller, träum weiter :)
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: BSkyB Sender in Zukunft bei Unitymedia???

    Wer wievel für irgendwelche Rechte bezahlt bestimmt immer noch der Rechteinhaber und der Markt...:)