1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Britney Spears Konzert

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von garfield82, 23. November 2001.

  1. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Anzeige
    Hi!

    Wollte Premiere World nicht das Britney Spears Konzert übertragen bzw. das Signal des Konzerts von HBO übernehmen, wie es auch bei Madonna geschehen ist und so?
    Am letzten Sonntag wurde diese Konzert in Las Vegas live im PPV übertragen, auf Premiere World war davon aber keine Spur. [​IMG]

    Wieso hat Premiere World dieses nun doch nicht gezeigt? Weiß da jemand näheres? [​IMG]

    Gruß
    Garfield
     
  2. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    Falls du es noch nicht bemerkt haben solltest:
    Bei Premiere ist Sparkurs angesagt.
     
  3. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Das weiß ich auch, aber die haben ja eh nen Kooperationenvertrag mit HBO, gibt ja auch jeden Boxevent von dort zu sehen.

    Aber wieso hat man sich dazu entschieden, dass Britney Konzert doch nicht zu zeigen?
     
  4. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    Du kannst doch nicht Boxen mit einem Britney Spears Konzert vergleichen!
    Boxen ist ein Sport, ein Fixteil des Premiere-Programms seit Jahren!

    Konzerte werden eh nur selten ausgestrahlt und dann nur solche die auch ein Renner sind.
    Siehe Madonna.

    Ich glaube Spears kommt hier nicht ran. Ok hübsch is sie ja, aber das wars mal grad [​IMG]

    Hulkman
     
  5. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    *Sorry Doppelposting*

    [ 23. November 2001: Beitrag editiert von: Hulkman1000 ]</p>
     
  6. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Tja, wie ich schon nach dem Madonna Konzert gesagt habe, kommt das Spears Konzert nicht und das stimmt ja jetzt auch. Ihr dürft nicht immer gleich alles annehmen nur weil mal etwas gezeigt wurde und das die Vermutung zu läßt das vielleicht oder auch nicht.... ihr wißt was ich meine.

    Übrigens kommt das Madonna Konzert im Dezember noch einmal.

    tschuess
     
  7. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Ich glaube, dass das Britney Konzert auch im Superdom sehr gut angekommen wäre. Selbst für 10 Euro hätten es wohl viele angeschaut.


    digiCooL
     
  8. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Natürlich, aber da hinkt PW leider noch hinter her. Ich hatte eigentlich mit Riverdance für Dezember gerechnet, aber das wurde wohl verschoben [​IMG] .
     
  9. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Hulkman1000:
    [QB]Du kannst doch nicht Boxen mit einem Britney Spears Konzert vergleichen!
    Boxen ist ein Sport, ein Fixteil des Premiere-Programms seit Jahren!
    <hr></blockquote>

    Ich bezog mich mehr auf HBO Events (HBO hat auch nicht so viele riesige Konzertevents, ich glaube, dass Madonna und Britney die einzigen dieses Jahr waren, oder?) und da punktet HBO mit Boxen und solchen Specials, die PW eigentlich gern übernommen hat. Es laufen ja auch alle HBO TV-Movies auf Premiere World.
     

Diese Seite empfehlen