1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

brionvega doney und digital?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von oscarmadison, 2. April 2012.

  1. oscarmadison

    oscarmadison Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo in die Runde!
    Dies ist mein erster post und ich brauche Hilfe. Ich besitze einen Brionvega doney (Röhrenfehrnseher) der circa 8 Jahre alt ist. Diesen möchte ich mittels Router( von der telekom) und Receiver zum Fernsehen nutzen,da ja Ende des Monats die analoge Satelitenschlüsselübertragung eingestellt wird.
    Für mich stellt sich die Frage welcher Receiver? und kann doney das überhaupt?
    Bitte helft mir auf die Sprüge Oscar :confused:
     
  2. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: brionvega doney und digital?

    Da kannst du jeden beliebigen Satreceiver nehmen, der einen Scart-Anschluss hat.
    Einen Internetrouter brauchst du dafür nicht.
     
  3. oscarmadison

    oscarmadison Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: brionvega doney und digital?

    Danke für die Antwort! Den Router habe ich schon (telekom)entertain und möchte damit Fernsehprogramme empfangen,nicht wie bisher mit der analogen Satelitenschüssel. Das Problem ist zum Beispiel das ich den von der Telekom angebotenen Receiver nicht angeschlossen bekommen habe und jetzt glaube das mein Fernseher "zu alt" ist. und wenn ein Receiver - welcher?danke sagt oscar
     
  4. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: brionvega doney und digital?

    Achso, du willst gar nicht mehr über Sat schauen.
    Dann brauchst du einen IP-Receiver mit Scart-Anschluss. Kenne mich mit den Geräten jedoch nicht aus um einen Tipp zu geben...
     

Diese Seite empfehlen