1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brexit-Folge: Discovery verlässt England und verlegt Hauptsitz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2019.

  1. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Die Quotierung des Lissabon-Vertrages wird schätzungsweise nach dem Brexit revidiert werden müssen, da sich die Grundlagen wie sich die "doppelte Mehrheit" bilden kann sehr verändern werden dürfte daran kaum ein Weg vorbeiführen.
     
  2. Fakeaccount

    Fakeaccount Board Ikone

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    3.424
    Zustimmungen:
    12.126
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Ich erkenne keinen Unterschied zwischen dem Kasperle-Theater von "den Rechten", und dem, welches du hier gerade aufführst. Hast du nicht außerdem zuletzt großen Wert drauf gelegt, dass du Engländer bist? Heute also wieder überzeugter Deutscher? Deine Meinungen ändern sich scheinbar sehr schnell.
     
    FilmFan gefällt das.
  3. jamiro029

    jamiro029 Guest


    Sicher.







     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.695
    Zustimmungen:
    11.613
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Geh zum Anfang der Diskussion und schau dir die Argumente an.
    Du sagtest "Eportweltmeister", ich sagte "Billiglohnland".
    Ein "Billiglohnland" für den Export kannst du nur im Vergleich mit anderen, vergleichbaren, Ländern bestätigen oder widerlegen. Der "Exportweltmeister" entsteht ja nur im Vergleich und Zusammenspiel mit anderen Ländern. Und diese Argumente, die alle dem internationalen Vergleich entstammen, kannst du doch nicht mit einer Lohnentwicklung in einem einzigen Land entgegen treten. Das zeigt, dass du die Problematik nicht einmal annähernd verstanden hast.
     
    FilmFan gefällt das.
  5. jamiro029

    jamiro029 Guest


    Das waren keine Argumente, das war Angstmacherei und Aussagen die so nicht stimmen.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.695
    Zustimmungen:
    11.613
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Ja, das ist das Wasser aus meinem Beispiel mit dem Loch im Staudamm. Das ist lästig. Mann will es nicht da haben. Man versucht es wegzuwischen, aber es fliesst immer mehr nach. Denn das ist nicht das Loch im Staudamm! Das musst du finden und abdichten, dann verdunstet das Wasser von alleine!
    Diese Leute sind immer da. Sie sind Teil der Gesellschaft. Sie gehören dazu. Multikulti bedeutet nicht nur schwarz und weiss, es bedeutet auch links und rechts. Da musst du mit leben. Und diese Leute sind kein Problem, wenn man sie nicht wählt. Wenn man sie plötzlich wählt, läuft scheinbar etwas schief. Du musst dann rausfinden was schief läuft, und das korrigieren. Schon sind sie wieder weg.
    Das habe ich inzwischen schon zwei mal so erlebt, mit NPD und Republikanern, ein ganz normaler politischer Vorgang. Bekämpfen musst du die Ursache für die Wählerstimmen, nur so löst du das Problem.

    Um zum Staudamm zurück zu kommen, wenn du auf das Wasser drauf haust verspritzt du es nur, die Sauerei wird dadurch nur größer. Kannst du doch in Bremen beobachten. Du musst nicht gegen das Wasser kämpfen, schliesse das Loch im Damm!
     
    kjz1, FilmFan und Valdoran gefällt das.
  7. jamiro029

    jamiro029 Guest


    Unzufriedenheit ist kein Grund Kriminell oder Homophob, Rassistisch, Fanatisch und Radikal zu werden.


    Deine These ist so, als würde man einer Frau deren Kind auf dem Spielplatz vom Hund gebissen wurde zu sagen: Ach der will doch nur spielen^^
     
  8. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... zum Vergleich braucht man aber auch etwas zum vergleichen, wie beispielsweise die Entwicklungen der Reallöhne in anderen Ländern ...

    [​IMG]
     
    emtewe gefällt das.
  9. jamiro029

    jamiro029 Guest


    Sicher kann man es mit Polen und Portugal vergleichen wo die Standards niedrig waren und sind. Wenn die Polski´s dank der Entwertung und Inflation mehr Lohn bekommen, bedeutet es nicht, dass sie mehr in der Tasche haben^^

    Dazu muss man aber einen Funken Volkswirtschaftliches Verständnis haben.


    Es nützen niemanden 100% mehr Lohn, wenn man mit einem Wäschekorb voll Geld ein Brot bezahlen muss.

    Sicher bekommen Dänen mehr Geld, die bezahlen aber auch für Butter umgerechnet 5 Euro und und für Joghurt 1 Euro pro Becher, Miete, Strom und insgesamt Lebenshaltungskosten .
     
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    13.579
    Zustimmungen:
    10.984
    Punkte für Erfolge:
    273
    Gorcon und emtewe gefällt das.