1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brexit-Folge: Discovery verlässt England und verlegt Hauptsitz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2019.

  1. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    10.176
    Zustimmungen:
    7.475
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Das können auch britische Politiker. Beispiel: "Wir stecken die Millionen, die wir für die EU sonst ausgegeben haben, in das NHS (Gesundsheitssystem)". Da wird kein einziges Pfund ankommen. Aber Hauptsache, man hat mal was rausgehauen was viele glauben und sich verdammt gut anhört.

    UKip auch nicht, haben aber trotzdem Versprechungen gemacht. ;)
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.091
    Zustimmungen:
    9.409
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ja, und? Sie wurden nicht gewählt, haben keine Regierungsmacht, da können sie soviel versprechen wie sie wollen. Sie können diese daher ja weder einlösen noch brechen.

    Der eigentlich Schuldige ist eh immer das Volk, da es das alles mit sich machen läßt. Dazu noch mal mein Handwerkerbeispiel: Wer würde privat immer wieder den gleichen Handwerker bestellen, obwohl der jedes mal nur Pfusch abliefert? Aber genau so handeln die meisten Bürger bei Wahlen, sie wollen geradezu verarscht werden, anders läßt sich das nicht erklären.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.517
    Zustimmungen:
    8.479
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Richtig, sie wählen immer das kleinere Übel.
    Das wäre bei der Afd die überhaupt keinen Plan hat aber noch viel schlimmer! :whistle:
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.091
    Zustimmungen:
    9.409
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Woher willst Du das wissen und gibt es in Deutschland nur 3 Parteien?
     
  5. jamiro029

    jamiro029 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    8.741
    Zustimmungen:
    1.352
    Punkte für Erfolge:
    163
    AfD Politiker haben keine Ahnung von Ausmaß und Folgen, Denen fehlt jedes Verständnis. Setzen Bots auf Facebook und Twitter ein die liken, damit der Anschein entsteht " Wir wären mehr"

    Das System AfD ist auf Lügen aufgebaut und aus Hetze.

    Sie haben eine ganze Religion als Feindbild, sie hassen Schwule und Lesben, sie sind Frauenfeindlich, weil eine Frau an den Herd gehört.
    Sie stellen auch die Medien in Frage, benutzen Wörter wie Lügen-Presse und hinterher hat man nichts gesagt.

    Die AfD hält ein Europa der Vaterländer für Verhältnismäßig, dass wir aber eine Gemeinschaft sein müssen um gegen Giganten wie China und USA konkurrenzfähig zu sein, interessiert die AfD nicht.

    Mandate sind mit einfache Antworten und Hetze leichter zu erreichen, als mit harter Arbeit und Demokratie, Mandate die man sich gut bezahlen lässt und gern das Geld nimmt.
     
  6. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Pfusch hat in Deutschland immer nur Rechtsaussen abgeliefert, aber es gibt immer noch Leute, die diese Leute bestellen.
     
  7. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    339
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sanktionen? Welche?
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.266
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... in der EU dürfen nur Programme verbreitet werden, die über eine Sendelizenz eines EU-Staates verfügen. Discovery sendet derzeit mit einer britischen Sendelizenz. Discovery muss, um weiterhin ihre Programme in den EU-Staaten zu verbreiten zu dürfen, daher eine neue Sendelizenz beantragen. Eine Voraussetzung für eine Sendelizenz ist der Sitz in einem EU-Staat ...
     
    LizenzZumLöten gefällt das.
  9. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das ist ein zweischneidiges Schwert. Sicher kann niemand alle Folgen vorher absehen, aber ich halte den Volksentscheid doch für die beste Variante. Ich hätte das auch gerne für Deutschland, glaube allerdings, die überwiegende Mehrheit würde bei uns für einen Verbleib in der EU stimmen. Und das trotz Polemik und Desinformation von verschiedenen Quellen.
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.163
    Zustimmungen:
    11.706
    Punkte für Erfolge:
    273
    Gibt es keine?

    Na dann besteht doch überhaupt kein Grund zur Panik von wegen Wirtschaft und Arbeitsplätze etc.
     

Diese Seite empfehlen