1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Braucht man um 4K zu übertragen 4K Satellitenkabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Michael007100, 1. Dezember 2018.

  1. Michael007100

    Michael007100 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.

    Ich habe mir ein 4K Samsung Fernseher gekauft. Braucht man damit 4 Mal Full HD ankommt ein 4K Antennenkabel? Ich habe eine Satellitenschüssel.

    Vielen Dank für eure Antwort.

    Viele Grüße.

    Michael Unterwalden
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.607
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Ganz kurze Antwort nein. Einzig einen geeigneten 4K Receiver oder alternativ 4K Fernseher mit integriertem Tuner. Alles weitere ist z.B. bei Koaxkabel reines Marketing.
     
    KlausAmSee und LizenzZumLöten gefällt das.
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    2.348
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Daten werden per DVB-S2 übertragen, das ist quasi das Paket. Ob in dem Paket VHS-Kassetten, DVDs oder Blu-Rays sind, interessiert den Postboten nicht. Auch nicht die Wegplatten in deinem Vorgarten.
    Das Astra-Satellitensystem wurde Mitte der 1980er Jahre spezifiziert. Solange sich auch die Komponentenhersteller an die damals festgelegten Anforderungen halten (und nicht "kostenoptimiert" produzieren), werden alle zukünftigen regulären TV-Dienste mit diesen Komponenten empfangbar sein. Wobei ich zugeben muss, dass das Koaxkabel wirklich nicht spezifiziert wurde, das ist zu trivial...
     
  4. Michael007100

    Michael007100 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe vor ein neues Antennenkabel zu kaufen. Leute bei eBay schreiben, dass sie mit einem 4K Kabel viel bessere Bildqualität und besseren Empfang haben.

    Hier der Link: 25m Antennenkabel Digital TV Kabel 135db Koax Stecker Buchse VERGOLDET HD 4K | eBay

    Dann gibt es noch ein Sat Antennenkabel. Wie gut ist die Bildqualität von solch einem Kabel im Vergleich zu einem 4K TV Antennenkabel?

    Hier der Link:
    25 m 135dB 5-fach Koaxialkabel SAT DIGITAL Antennen KABEL Satkabel Koaxkabel | eBay

    Vielen Dank für eure Antwort.

    Viele Grüße.

    Michael Unterwalden
     
  5. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    Der erste link zeigt kein Satkabel, falsche Stecker.

    Der zweite link zeigt ein Marketing Blödsinnkabel.

    Kathrein LCD111 und gut is.
    Viel wichtiger sind korrekt aufgesetze Stecker bzw. F-Verbinder.
     
    King W., LizenzZumLöten und Volterra gefällt das.
  6. Michael007100

    Michael007100 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  7. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    19.424
    Zustimmungen:
    6.501
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Wie gesagt 4K ist eine belanglose Marketingerfindung, ohne jeglicher Qualtitätsbedeutung.
    Bei 25m kannst du mit Sicherheit am Ausgang der beiden Kabeln keinen Unterschied feststellen.
     
    Volterra gefällt das.
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.174
    Zustimmungen:
    3.437
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Gleich gut, weil, wie bereits oben geschrieben, Wurscht ist.
     
    Volterra gefällt das.
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    25.547
    Zustimmungen:
    8.898
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Da hast Du aber deutlich zu viel bezahlt, eBay ist halt oft überteuert.

    Das Kabel hat keinen Einfluß auf die Bildqualität, da alle Daten digital übertragen werden. Entweder man hat ein Bild oder man hat keines. Dazwischen gibt es dann noch einen kleinen Bereich mit digitalen Störungen, sogenannten Artefakten.
     
    KlausAmSee gefällt das.
  10. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    Macht dem TE doch die Freude und bestätigt ihm, daß das Bild proportional zum Kabelpreis besser ist...:whistle:
     
    voller75 und Dipol gefällt das.

Diese Seite empfehlen