1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

brauche technischen Rat über Strich im Bild!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von earl74, 28. Februar 2011.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    es ist mir schon peinlich das ich Sie so oft nerven muss, aber ich bin leider sehr unsicher mit meinem Plasma TV und achte deshalb (leider) zu sehr auf bestimmte "Phänomene" beim TV Schauen.

    Letzte Woche hatte ich beim Schauen des Fussballspiels Inter Mailand gegen Bayern München (Sat1) 2mal in der 1 HZ und 1mal in der 2 HZ kurz einen eher dunklen Strich im Bild, welcher kurz über die gesamte horizontale Fläche "aufblitzte". Am nächsten Tag sah ich dann die beiden Europaleaguespiele auf Sat 1 zwischen Leverkusen und Charkow sowie vom VfB gegen Benfica. Da und auch bis gestern Abend trat dieser "Strich" nun nicht mehr auf.

    Nun ist es bei mir halt so das ich sowas nicht auf sich ruhen lasse, sondern weiterforsche und nach Ursachen suche. Hab dann im Internet die Stellen nochmals geprüft und festgestellt das es da nicht auftrat :eek:

    Nun meine Frage: gibt eine weitere Erklärung wie sowas vorkommen kann? Kannte bisher nur Pixler oder Rucklerprobleme, welche mal auftreten können. Könnte es trotzdem von der Einspeisung kommen (KabelBW)?
    Würde mich freuen wenn man mir kurz mögliche Ursachen
    nennen könnten, da ich wahrscheinlich meinem Plasma (wieder) zu unrecht die Schuld gebe.....

    Signalqualität ist übrigens bei 100% und wie bereits erwähnt ist auch bis heute sowas nicht mehr vorgekommen. Auch keine Störquellen (Lichtschalter etc.) wurde betätigt während des Problems.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen