1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Kabellos, 29. März 2006.

  1. Kabellos

    Kabellos Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi, hab mir eine gebrauchte d-Box 1 (mit Betanova 1.3T Software für Kabelempfang) gekauft und wollte sie für den freien Kabelempfang benutzen. Habe jetzt das Problem das ich keine Karte habe und die Box ja umbedingt eine möchte. Mir wurde gesagt das ich einen "flash-erase" machen müsste wie bekommen ich das bei dieser Software Version hin hab schon bisschen Probiert aber noch nichts hinbekommen. Im vorraus schon mal Danke
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.373
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Wenn Du das machst, kannst Du die Box ohne Karte überhaupt nicht mehr starten.

    Gruß Gorcon
     
  3. Kabellos

    Kabellos Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Eigentlich schon mir wurde gesagt das die box dann wieder in die Werkeinstellung zurück versetzt werden muss. Oder gibt es noch eine andere Variante ohne viele Kosten.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.373
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Ja, aber in dieser Einstellung verlangt sie generell beim einschalten die Karte.
    Wenn man das abstellen will muß man eine entsprechende Karte haben und kann dann die Abfrage wieder abschalten.

    Gruß Gorcon
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    @Kabellos:
    Wo will die Box denn momentan die Karte ?

    Bei den Einstellungen ?
    Da kommst Du ohne Karte nicht zur Kanalsuche. Wenn aber irgendein Programm geht, kannst Du durch Zapping durch die funktionierenden Programme evtl. erreichen, dass die fehlenden automatisch hinzugefügt werden. Das ist ein Feature der Originalsoftware - funktioniert aber nicht immer bzw. nicht immer lücklenlos (hängt davon ab wie der Netzbetreiber einspeist).
    Auf jeden Fall solltest Du jetzt keinen ERASE durchführen !
    Denn dann will die Box schon beim Einschalten die Karte.

    Beim Einschalten der Box ?
    Dann hilft ein ERASE auch nix, denn nach einem ERASE will die Box auf jeden Fall beim Einschalten die Karte.


    So oder so solltest Du probieren vom Verkäufer eine Karte zu bekommen, denn wenn er die Box nicht als defekt verkauft hat, hast Du Anspruch auf eine voll funktionsfähige Box. Und das ist sie mit Originalsoftware ohne Karte nicht, weil Du zumindest nicht in die Einstellungen und somit nicht zur Kanalsuche etc. kommst.
    Alternativ könntest Du DVB2000 aufspielen, was aber mit etwas Aufwand verbunden ist.
     
  6. Kabellos

    Kabellos Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Den Käufer habe ich schon gefragt wegen einer Karte er hat aber keine mehr, wo könnte ich noch ein abgelaufene Karte herbekommen? Und was muss es für eine sein??
     
  7. Kabellos

    Kabellos Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Ich schalte die D-Box an und es kommt sofort "Bitte Karte einlegen"!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.373
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Das hängt von mehren Faktoren ab:
    • Welches CAM befindet sich in der Box
    Bei einem grün/schwarzem oder silbernen Modul muß es eine "Non Z Karte", also eine für die D-Box1 sein. Ausserdem eine für Kabel (Da Du ja die BN1.3T auf der Box hast) Eine alte Betacryptkarte wie D **** **** *** oder P **** **** *** wäre in Ordnung
    • Ist in der Box ein Bluecam, hat dieses eine "Vorgeschichte" also ist dort mal eine D-Box2 Karte verwendet worden?
    In diesem Fall kann man nicht genau sagen welche Karte funktioniert.
    Theoretisch würde ene D 9001 **** *** Z (*) funktionieren, praktisch gibts aber jetzt schon hinweise das dies nicht 100% sicher ist.

    (*) es gibt noch weit mehr Karten die diesen entsprechen, es würde aber zu weit führen die alle aufzuzählen. Sie muß jdenfalls einer 0384 Z Karte entsprechen.

    Schau erstmal nach welches Modul in der Box steckt.
     
  9. b-scheuert

    b-scheuert Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Saarbrücken, gleich rechts neben New York City
    Technisches Equipment:
    1. DBox 2 Nokia Sat
    2. DBox 1 Nokia Sat
    3. DBox 1 Nokia Sat
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Nachdem Du Gorcons Frage nach dem eingebauten CAM beantwortet hast, solltest Du Dir überlegen, ob Du nicht einfach DVB2000 in Deine D-Box 1 einspielen solltest. Dann ist nämlich Ruh´ und Du brauchst nicht bei Premiere wie ein kleiner Bittsteller nach einer "Funktionskarte" zu betteln. ;)
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Brauche Hilfe Nokia d-box 1 "Betanova 1.3T"

    Die er von Premiere sowieso nicht kriegt...
    Denn bei Premiere erhalten nur Leute eine Funktionskarte, bei denen entweder ein Abo vor kurzem ausgelaufen ist, welches auf eine DBox1 lief oder wenn man eine DBox1 über ein offizielles Angebot gekauft hat (da ist sie meist mit bei, falls man den beiliegenden Prepaid-Gutschein nicht nutzen will).
    Ich weiß, dass es früher anders war. Premiere hat die Vorgehensweise letztes Jahr geändert. Premiere ist ja nur verpflichtet eine Funktionskarte auszugeben, wenn man die DBox1 von Premiere gekauft hat. Ansonsten muss dies der Verkäufer tun.

    Wenn einem das Aufspielen von DVB2000 zum umständlich ist. Schließlich braucht man ein BDM-Interface oder jemanden, der eines hat, dann würde ich versuchen mit dem Hinweis auf die nicht gegebene volle Funktionsfähigkeit (s.o.) die Box zurückzugeben und das Geld zurück zu bekommen.
     

Diese Seite empfehlen