1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Luke24, 17. August 2009.

  1. Luke24

    Luke24 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo TV-Freunde,
    ich habe mir einen neuen Fernseher zugelegt. Es handelt sich hierbei um den Samsung 40 B650. Der Fernseher verfügt über DVB-T und DVB-C. Wenn ich digitale Sender suche empfange ich nur ZDF, ARD und die anderen üblichen. Der Rest ist verschlüsselt.
    Ich habe gelesen, dass die anderen Sender erst 2010 digtial werden.
    Kann mir jemand helfen?! Kenne mich leider hiermit nicht aus.
    Danke:winken:
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.267
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Empfängst du via DVB-T (Antenne) oder DVB-C (Kabel)?
     
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    und wo (DVB-T) bzw. über wen (Kabelanbieter)?
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Vermutlich hängst du an einem Kabelanschluss, die ÖR sind dort gebührenfrei vorhanden, die Privaten sind grundverschlüsselt. Daran wird sich auch 2010 nichts ändern.

    Fragt sich nur, wie dein KNB heisst.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.000
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?


    Digital gesendet sind die Privaten meist verschlüsselt.
     
  6. juergen_el

    juergen_el Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Hallo zusammen,

    ich klinke mich mal in dem thread ein, da ich wohl das gleiche Problem wie Luke24 habe.

    In Betrieb ist ein Philips 32PFL7404H über Koax-kabel angeschlossen an Kabel Raum Ludwigshafen. Der Sendersuchlauf findet 363 digitale und 32 analoge Sender.

    Sat1, etc können analog empfangen werden, die digitalen Quellen dieser Sender sind aber verschlüsselt. Gibt es einen legalen Weg diese ohne ständig wiederkehrende Zusatzkosten zu empfangen? Anschluß über Sat-Schüssel oder terristrischer Empfang stehen dabei nicht zur Debatte.

    Gruß
    Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2009
  7. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Auch wenn ich hier weit vom Schuss bin, aber so viel kann ich dazu sagen: die Verschlüsselung der Privaten im Kabel dient nur dazu dir und anderen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ohne regelmäßige Gebühren bekommst du die nicht frei. Ein Jammer, dass bei dir keine wenigstens kleine Sat-Antenne drin ist ...
     
  8. juergen_el

    juergen_el Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Hallo moonbeam72,

    dank dir für deine Antwort. Wen dem so ist, verzichte ich auf die privaten.

    Es ist nicht entscheidend was drin ist, sondern was drin sein soll ;) - mir geht es momentan nur darum rauszufinden was mit den vorhandenen Ressourcen möglich ist.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Nein, die bestehen nicht. Pay TV ist nun mal mit monatlichen Gebühren verbunden.

    Wen Dein Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland ist und Dein TV Gerät einen CI Schacht hat, gibts die Möglichkeit auch die Privaten über den DVB-C Tuner des Gerätes zu empfangen.
    Einzelheiten hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3613304-post4.html

    PS: Es sei den Du hast einen guten Kumpel, der für Dich eine Zweitkarte bestellt. Die kostet dann bei Kabel Deutschland einmalig 14,50 €. ohne monatliche Gebühren.
    Bis zu 5 Smartcards könenn pro Anschluss geordert werden.
    Eine Seriennummer und ein CI Modul benötigst Du aber trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2009
  10. juergen_el

    juergen_el Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Hilfe. Möchte Digitales Fernsehen empfangen. Wer kann mir helfen?

    Hallo Nelli22.08,

    prima link, DANKE. Der Artikel beschreibt genau das, was ich wissen wollte. Pay-TV ist mir nicht wichtig und das meiste was in der Glotze in der läuft, halte ich für Schrott. Dafür dann noch extra Kohle hinzublättern sehe ich nicht ein. Und schon gar nicht mich so verar... zu lassen, wie es die Kabelanbieter vorhaben. Dann beschränke ich mich lieber auf die wenigen Sendungen, die "normal" zu empfangen sind. Das Gerät läuft bei mir primär um ein größeres TFT für den PC zu haben, der Rest ist Beigabe. Trotzdem wollte ich wissen was damit geht und der Beitrag der FAZ hat es mir verraten.

    Nochmals herzlichen Dank

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen