1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nbk90210, 18. Oktober 2006.

  1. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.157
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    hallo!


    ich nutze digitales SAT und hab´s deswegen mal hier rein gestellt ;)

    also mein fernseher ist ja 80cm von der tv buchse entfernt....ich benutze aber ein ca. 3 meter langes (wenn nicht 3,5m) kabel....fragt nicht wieso :p


    nun will ich es kürzen weil umso länger die leitung-umso schlechter der empfang (das bild am tv)

    kann man so ein kabel selber kürzen??????
    einfach abschneiden und die metall dinger am ende draufsetzen?oder wie?
     
  2. AS/400

    AS/400 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Südpfalz
  3. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    Hallo nbk90210.

    Eine sichtbare Verbesserung würde ich mir aber beim Einsparen von 3m nicht versprechen. Es sei denn du hast zwischen der Dose und dem Receiver ein sehr schlechtes Kabel und das solltest du dann komplett tauschen. Wenn dein Signal momentan schlecht/verbesserungsbedürftig ist, dann wirst du wohl an anderer Stelle suchen müssen.
     
  4. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.157
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    hallo!


    habe endlich zeit gefunden mein vorhaben zu verwirklichen.....

    aus dem kabel konnte ich 4 kabel machen die für meien zwecke lang genug sind ^^

    naja....manche sender haben nun ein etwas besseres signal als vorher andere sind gleich geblieben.

    meine frage:

    beim abschneiden des drahts (also der innen drin, musste den kürzen weil er zu weit rausgeschaut hat...) ist mir ein kleiner knick reingekommen...also ist der nicht mehr grade sondern ein ganz kleines bißchen geknickt...

    hat das große auswrikungen?oder anders gefragt:
    hat es sinn das selbe nochmal zu machen?also ein neues kabel zu verwenden?

    oder meint ihr es ist egal?


    sorry für so ne blöde frage aber alles hatte super geklappt unhd dannam ende sowas-nun bnin ich verunsichert ob ich das optimale ergebnis habe...
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    das hast du sicher nicht! wenn ich dich richtig verstanden habe hast du ein konfektioniertes kabel zerschnitten und 4stk daraus gemacht!?!? wenn ja dann wirf" sie in die tonne!:winken:
     
  6. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.157
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    also:

    ich hab damals bei von der rolle ein sat kabel gekauft und dann hat der typ mir so schraub-anschlüsse dran gemacht.

    das kabel ist aber viel zu lang.....etwa 4mal länger als benötigt.
    und man soll ja immer den kürzesten weg wählen-also wollte ich es kürzen.
    hab im inet auch verschiedene seiten gefunden die erklären wie es geht.

    hab ich auch so gemacht!

    das geht doch!!! ich habe ja so ein kabel wo man die LNB anschlüsse einfach abdrehen kann....

    -> www.sat-rat.com/html/body_kapitel_5.html

    oder den link den AS/400 gepostet hat...
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    wenn du es richtig machst dann geht es natürlich! aber sehr oft wird von anfängern schlampig gearbeitet, schlecht abisoliert bzw. die f-stecker werden nicht richtig montiert!:winken:
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    sorry aber diese art der montage der F stecker ist nicht mehr zeitgemäss. die schirmung wird nicht mehr nach hinten geschlagen und der f stecker da drüber geschraubt. das schreit förmlich nach DECT problem
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    so einen unsinn habe ich überhaupt noch nicht gehört. digitales bild wird nicht schlechter oder besser nur weil ein kabel von der satdose zum reciever um einen oder auch zwei meter gekürzt wird.

    ein zusatz von mir einen tag später

    selbstverständlich gibt es in diesem zusammenhang kein digitales bild. das was man bei DVB S auf dem bildschirm sieht, ist kein digitales bild. es ist das analog gewandelte signal eine digitalen satrecievers.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2006
  10. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.157
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche Hilfe! Frage zum SAT kabel

    @ heulnet:


    wie wird es denn heute gemacht????was ist deiner meinung nach zeitgemäß????




    also ich hab schon von verschiedenen quellen gehört, dass generell gilt:

    der kürzeste kabelweg schafft das beste ergebnis...egal ob audio oder video...
     

Diese Seite empfehlen