1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche dringend Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von gammler, 20. Juni 2012.

  1. gammler

    gammler Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab eine Frage und bitte um Hife.

    Ich habe folgenden Fernseher:

    http://www.amazon.de/gp/product/B004T0WI2U/ref=oh_details_o04_s00_i00

    Folgende Heimkinoanlage:

    LG HX906PA 3D 5.1 Blu Ray Heimkinosystem (HDMI, WLAN, DivX-zertifiziert, DVD, USB 2.0) schwarz: Amazon.de: Elektronik


    Außerdem habe ich noch eine PS3 und einen Sky HD Reciever.

    Wie verbinde ich diese Sachen miteinander?

    Ich dachte so:
    PS3 mit HDMI Kabel an die Heimkinoanlage
    SKY Reciever mit HDMI Kabel an die Heimkinoanlage
    Heimkinoanlage mit HDMI Kabel an den Fernseher.

    Ist mein Denkweg so richtig? Brauche ich noch ein optisches Kabel welches vom Fernseher in die Heimkinoanlage geht, da der Fernseher nur HDMI 1.3 hat und die Heimkinoanlage HDMI 1.4.

    Ich habe irgenwie gelesen das es den audiorückkanal nur bei 1.4 geräten gibt. Also hat mein fernseher diesen nicht?!

    Oder bin ich ganz auf dem Holzweg?

    Ich bitte dringend um Hilfe!

    Danke!!!
    Gruß
    Timo
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche dringend Hilfe!

    Wenn Dein TV einen Audiorückkanal hat steht das auch ausdrücklich in der BDA und an der HDMI Buchse die diesen bereitstellt. (das ist i.a. immer nur ein HDMI Anschluss des Gerätes.

    Wenn Du den TV selbst nicht als Empfänger nutzt, dann brauchtst Du den auch nicht mit der Heimkinoanlage per Digitalem Audiokabel verbinden.
     
  3. gammler

    gammler Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche dringend Hilfe!

    Das ist ja das problem.

    In der BDA steht dies nicht drinne. Auf die jeweiligen HDMI eingänge habe ich nicht geschaut, bin noch im Urlaub.

    Aber vom Anschluss sollte das doch so alles klappen, oder?

    Falls der Fernseher keinen ARC hat, dann schließe ich das optische Kabel vom fernseher an die Heimkinoanlage, oder?

    Sorry, bin darin ein totaler laie..
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche dringend Hilfe!

    Na dann hast Du doch die Antwort. Man bewirbt ja schließlich nicht etwas was das Gerät nicht kann. ;)
    Wie gesagt ARC braucht man ja nur wenn man den TV mit der Anlage per HDMI verbindet und alle Signalquellen am TV anschließt. Wenn Du die aber an der Anlage anschließt ist ARC doch überflüssig und ein zusätzliches Audiokabel zum TV auch. (Wenn der TV nicht als Empfangstuner genutzt wird)
     

Diese Seite empfehlen