1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von drecksaudrehauf, 15. Februar 2009.

  1. drecksaudrehauf

    drecksaudrehauf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Fernseh-Freunde :)
    Ich habe schon in zich Foren versucht mir helfen zu lassen, ich bekam jedoch leider keine antworten :/ deshalb bin ich nun hier gelandet :)

    Die Bildqualität des Kabels-TVs bei ist nicht sehr gut. Ich hatte in Betracht gezogen hier eine SAT-Anlage anzuschaffen, da wir im Haus aber keine Sternschaltung verlegt haben, fällt dies erstmal ins Wasser. Wir hatten schon länger in Betracht gezogen, Internet + Telefon auch über Kabel zu empfangen, ging bislang aber nicht wegen der Vertragslaufzeit bei der T-Com, welche demncähst jedoch ausläuft.

    Ich habe eine Skizze gemacht wie die Kabel im Haus verlegt sind. Wie aus der Skizze eventuell falsch zu entnehmen ist, ist unser Haus keine Doppelhaushälfte sondern ein einzelnes Haus mit sogesehen 3 Wohnungen, also nicht irritieren lassen. Unser Haus ist ziemlich neu gebaut, deshalb versteh ich nicht warum so eine altmodische TV-Verkabelungsmethode wahrgenommen wurde...

    Bitte schaut euch meine Skizze erstmal an:

    [​IMG]

    Ich habe nun Bedenken, dass die Signalstärke des Kabels nicht ausreichend sein könnte, um Internet + Telefon über Kabel nutzen zu können.

    Bei voll aufgedrehtem Verstärker habe ich im Wohnzimmer meiner Eltern (Messung 2, Dose9) und in meinem Wohnzimmer (Messung 1, Dose 4) Signal/Qualitätsstärkenmessungen mit dem Humax PR-Fox C gemacht. Verstärker:[​IMG]
    Bei der Messung ergaben sich folgende Werte:

    Messung 1 (Dose4):
    Signalstärke Signalqualität
    ARD 60 % 100%
    ZDF 59% 100%
    Pro7 57% 100%
    RTL 53% 100%

    Messung 2(Dose 9):

    ARD 40% 100%
    ZDF 42% 100%
    Pro7 38% 100%


    Somit ergeben sich folgende Fragen:
    1. Welche Signalstärken sind üblich bzw. gut ?
    2. Muss ich das Signal noch einmal verstärken ?
    3. Wie bekomme ich an allen Dosen ungefähr die selbe Signalstärke ?
    4. Ist das Signal an Dose 1 zu stark ?

    Zu den Komponenten:
    Im Haus wurden sehr hochwertige Kabel verlegt, mein Vater meinte er hätte damals das beste genommen mit extra Schirmung, unsere Antennendosen sind alle von Hirschmann, die Marke des Verstärkers sagt mir leider nichts.

    Ich habe bei analogem Signal so ein "schneien" im Bild, viele kleine Pünktchen.
    Mein LCD-TV ist nicht gerade der beste (Samsung LE40-A455C1D), das weiss ich, aber bei DVD bzw. Blu-Ray Wiedergabe habe ich ein sensationelles bild, daher kann es am TV allein ja nicht liegen, oder?

    Hier mal ein Bild vom TV mit analogem Anschluss direkt am TV:
    [​IMG]
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Die Schaltung spricht dafür, daß hier jemand zu Gange war, der das nicht gerade häufig macht (um es mal freundlich auszudrücken). Mich würde nicht sonderlich wundern, wenn das Ergebnis an den Dosen 5 und 10 eher dürftig ist (wir reden mal nur vom Analogempfang). Das Gute ist, daß es sich mit verhältnismäßig geringem Aufwand besser machen ließe. Dazu brauchen wir mal die Typenbezeichnungen der eingesetzten Dosen.

    P.S.: Wie ist die Verteilung an Dose 1 gemacht ?
     
  3. drecksaudrehauf

    drecksaudrehauf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Zunächst mal vielen Dank für deinen schnellen Beitrag, ich bin echt positiv überrascht vom Forum hier!

    Die Verkabelung bei uns hat ein Familienfreund, der Elektroniker ist, funktioniert eigentlich alles soweit (Internet, Telefon, etc.) bis auf eben das TV-Kabel. Nachdem ich mich etwas in der Materie schlau gemacht habe, habe ich mich auch gefragt wie man nur so ein TV-Kabel verlgen kann, vor allem bei einem Neuanbau, wo fast alle Möglichkeiten offen stehen...


    Ich habe jetzt nochmal überall genaustens nachgeschaut, wie die Kabel verlegt sind und wo welche Dose von welcher Marke angeschlossen ist.
    Ist etwas komplex, da wir scheinbar ganz am Anfang kurzzeitig ne SAT Anlage hatten und deshalb die komische Verkabelung auf dem Dachboden. damit alles nochmal verständlich wird habe ich dir hier nochmals eine Skizze gemacht.

    [​IMG]


    Die Kabeldosen im Rechten Teil des Hauses sind alle Dosen von Hirschmann Typ: GEDU 15

    Im Linken Teil Hirschmann GEDU 211 (ziemlich alte Modelle)

    Als erstes werde ich morgen die 1. Dose, von der die Signale ja alle ausgehen durch eine neue von Hirschmann ersetzen, um die Fehlerquelle an der etwas veralteten Dose auszuschließen. Ansonsten weiss ich nicht weiter was zu tun ist :/

    Vielen Dank schonmal im Vorraus für Antworten
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Du hast Dir wirklich Mühe gegeben, die Infos ranzuholen, das ist gut so. Du hast eine asymmetrische Netzstruktur mit symmetrischen Verteilern, das macht man so nicht, denn das Resultat sind mit relativer Sicherheit sehr ungleichmäßige Pegel an den Dosen. Ich rechne das später mal durch um Dir einen Alternativvorschlag zu machen, natürlich unter weitestgehender Berücksichtigung der vorhandenen Komponenten. Jetzt aber ist erstmal der Hund dran, der geht mir schon auf den Sender... ;)
     
  5. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Wenn du Internet und Telefon über dieses Hausnetz
    übertragen willst, kann es vielleicht teuer werden.
    Kabel Deutschland trägt immer nur die Kosten für
    den Tausch einer Antennendose.
    Es müssen aber laut DIBKOM alle TAD zwischen Hausverstärker
    und Kabelmodem gegen Multimediadosen ausgetauscht werden.
    Die zusätzlich getauschten Dosen werden dem Kunden
    mit ca. 20-25 Euronen pro Stück in Rechnung gestellt.
    Aus dem Kabelmodem kommt dann Internet und Telefon raus.
    Man sollte also dafür den günstigsten Standort zur
    Weiterschaltung von Internet und Telefon suchen.

    :winken:
     
  6. drecksaudrehauf

    drecksaudrehauf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    @besserwisser


    Da haben wir schon eine gute Lösung, welche Funktionieren würde ich möchte sie jetzt hier nur nicht schildern, weil das zusätzlich noch etwas kompliziert ist und möchte bei der Katastrophen TV Verkabelung nicht noch zusätzlich für Verwirrung sorgen. Wenn du interessiert daran bist, wie das genau gelöst wurde kann ich dir gerne eine Skizze per PN schicken.

    Wir haben überall im Haus CAT5 verlegt und in fast jedem Zimmer eine RJ45 Dose, vielleicht kannst du es dir schon erahnen :)
     
  7. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Dann das Kabelmodem direkt hinter dem Hausverstärker an einem
    Abzweiger installieren lassen.
    Das restliche Hausnetz kann dann mit einem HSI-Filter
    abgetrennt werden und muß nicht umgerüstet werden.
    Fernsehen und Radio geht da natürlich noch ;) .
    Dann kannst du die Telefonsignale direkt in die vorhandene
    Telefonverkabelung einspeisen und das Internetsignal über
    einen Router auf deine RJ45-Verkabelung schalten.

    :winken:
     
  8. drecksaudrehauf

    drecksaudrehauf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Richtig, also das wäre nicht das Problem. :)

    Zurück zu meinem eigentlichen Problem, die Signalstärke an den TV Dosen im ganzen Haus :/
    Ich bin schon ganz gespannt auf die Antwort/Lösung von Schüsselmann


    Achja noch ne Frage: Weisst du zufällig was für Werte für die Signalstärke gut bzw. normal sind beim Kabel-TV ? Meine Recherchen im Internet (Google) widersprechen sich. Einer meinte 60% seien optimal, ein anderer meint unter 70% geht gar nix ...
     
  9. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Vergiß die Prozente!
    Jeder Hersteller bewertet die Signalstärke anders.
    Wenn Humax 60% Signalstärke anzeigt, zeigt PACE an der
    selben TAD 100% an.
    Wichtiger ist die Signalqualität.
    Sie sollte so hoch wie möglich sein.
    Der Schüsselmann wird dir in seiner Planung
    die Dosen schon so "abstufen",
    daß du etwa an jeder TAD den selben Empfangspegel hast.

    :winken:
     
  10. drecksaudrehauf

    drecksaudrehauf Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche dringend Hilfe Signalstärke/Qualität!!

    Signalqualität ist bei mir durchgehend bei 100%

    Ich denke das ist auf die hochwertigen Antennenkabel im Haus zurückzuführen, zumindest hat meine Recherche ergeben, dass es sich bei weniger guten Signalqualitäten meistens um schlecht abgeschirmte Kabel handelt
     

Diese Seite empfehlen