1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

brauche Beratung zum Thema Smart Tv zum zocken >=48 Zoll

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dario47, 9. Oktober 2015.

  1. Dario47

    Dario47 Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag
    Ich bin auf der suche nach einen guten Smart Tv zum Zocken (ps4) und zum Fußball zu gucken.
    Der Medianarkt verkaeufer und ein Kumpel haben mich ein wenig unsicher gemacht. Der verkaeufer sagt das viele Samsung Fernseher nur ein 50-100hz Panel berbaut haben und ein Kumpel meint das bei seinem Smart Tv von Samsung die Smart Tv funktionen alle nicht so gut laufen.
    Deswegen bin ich nun hier und hoffe das ich im richtigen Bereich schreibe.
    Ich waere euch sehr dankbar wenn ich mir etwas empfehlen koenntet.

    Ich wollte wohl einen Smart Tv, am liebsten von Samsung mit so 48 Zoll oder mehr, einen integrierten Receiver, FullHd genug Hz zum zocken und keine Input lags. Aufnahme funktion so wie 3D und 4k waere cool aber nicht notwendig. Falls mir noch was einfaellt sag ich bescheid.
    Sollte so 600-700Euro kosten. Wenns mehr wird schlagt es mir trotzdem mal vor.

    Ich danke schon im voraus.
    Lg Dario
     
  2. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: brauche Beratung zum Thema Smart Tv zum zocken >=48 Zoll

    Ein bestimmtes Modell kann ich nicht empfehlen. Mit meinem LG bin ich jedenfalls zufrieden.

    Aber ein paar allgemeine Tipps.

    Die Playstation hat 60 Hz. Es wäre eine große Überraschung für mich, wenn du einen neuen TV findest, der hardwaremäßig weniger kann. Und bei 100 oder 120 Hz hast du dann entweder die Frames doppelt oder der TV errechnet dir Zwischenbilder. Was du beim Zocken nicht haben willst.

    Die Benennung des Inputs kann Auswirkungen auf das Lag haben. Du kannst einem TV i.d.R. sagen, dass da eine Konsole oder ein Blu-ray-Player oder ein PC dranhängt. Die optimalen Einstellungen sollten dann geladen werden.

    3d solltest du dich auf Passiv oder Aktiv festlegen. Hat beides Vor- und Nachteile. KO-Kriterium wäre, wenn du bei aktiven Brillen das Flackern wahrnimmst, oder bei passiven wenn der TV weit über oder unter den Augen aufgehängt ist.

    Smart? Was du aufgezählt hast ist kein Smart. Wenn du Netflix oder dergleichen brauchst, musst du dich halt vergewissern, dass der TV das hat, was du verwenden willst. Einen Medienplayer und rudimentäres Internet hat jeder Smart.

    Aufnahme ist nur für zeitversetztes Fernsehen gut. Aufnahmen an den PC bringen funktioniert bei den großen Anbietern nicht, weil die eine Aufnahemplatte verschlüsseln.
     

Diese Seite empfehlen