1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Beratung bei Verkablung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von PizzaPooch, 26. Dezember 2002.

  1. PizzaPooch

    PizzaPooch Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hi Leute!

    Habe seit ein paar Monaten meine kleine, feine Digitalanlage. Es sind:
    - 1 80cm-Schüssel von Zehnder
    - 2 Twin-Universal-LNBs
    - 2 Diseqc-Umschalter (2->1)
    - 1 Nokia Mediamaster 74xx (der kleine)
    - 1 Medion Sat-HD-Receiver (momentan im Angebot)

    Jetzt hab ich aber leider ein Problem.
    Und zwar haben wir hier Nachtspeicherheizkörper stehen. entt&aum
    Die Dinger stören aber ohne Ende. Wir haben seit Einschalten der Heizungen nur Störstreifen im Bild. Und das nicht zu knapp. Es ist wirklich SEHR störend. Da ich weiß, dass mein Vater damals ganz normales, billiges Antennenkabel gelegt hat (damals noch für Analog) wollte ich fragen, was ich alles tun kann, um diese Störstreifen "wenigstens" zu verringern.

    Ich hab mich schon ein wenig im Forum umgeschaut und habe was von mehr als 90dBb-Abschirmung gelesen und diese Magnetteile, die man oft bei Monitoren am Kabel hat (mir fällt der Name nicht mehr ein).
    Der kleinste Tipp wäre schon hilfreich!
    Ich möchte auf jeden Fall die Kabel gut isoliert haben (ist momentan nicht der Fall). Damit meine ich: Tüllen, etc...

    Also: einfach schreiben, was euch so einfällt!

    RIESIGES Dankeschön schonmal im Voraus...

    Christian

    P.S. Schönen 2. Weihnachtstag noch
     
  2. PizzaPooch

    PizzaPooch Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Dortmund
    Weiß denn wirklich keiner Rat? entt&aum
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, PizzaPooch
    Die Dinger, deren Name dir nicht enfällt, heißen Mantelstromfilter. Wenn das nix hilft, dann reiß die alten Kabels raus und verkabel komplett neu mit doppelt geschirmten Koax-Kabeln.
    Gruß, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen