1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauchbarer CO-Warner gesucht

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worringer, 19. März 2012.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Könnt Ihr Empfehlungen für einen brauchbaren und vorallem zuverlässigen CO-Warner machen? Die Spannweite der Preise ist ja doch ziemlich breit.
    Ich habe in meiner Vorauswahl einen von Brennenstuhl: Brennenstuhl CO-Melder BCN 1221/1290490 weiß: Amazon.de: Baumarkt
    Dazu sind die Kritiken aber sehr durchwachsen, gerade im Hinblick auf die Handhabung.
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Gira Rauchwarnmelder Dual reinweiss: Amazon.de: Baumarkt

    Ich habe die verbaut, unter anderem, weil man die Rauchmelder "vernetzen" kann.

    Es gibt extra Funkmodule zu den Rauchmeldern, wodurch dann bei einem Alarm alle vorhandenen Rauchmelder auslösen (z.b. du schläfst im 1. Stock und im Keller fängt es an zu brennen, dies bekommst du unter umständen gar nicht mit, bei denen schon, da vernetzt)

    Dieser Melder misst auch die Temperatur und Rauch, so dass bei zu schnellem Temperaturanstieg ebenfalls Alarm ausgelöst wird.
     
  3. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    CO-Warner ... ;)
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Das hier soll einer der besten CO-Warner sein:

    [​IMG]
     
  5. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Muss man aber eine Sirene in die Bodenplatte des Käfigs einbauen...
    [​IMG]
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Ich habe diesen Hier bei uns verbaut. Negatives kann ich bisweilen noch nicht sagen. Sollten wir aufgrund einer CO Vergifting draufgehen, wird meine Rezension aber entsprechend schlecht ausfallen. :D
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Der sieht schon mal nicht schlecht aus. Gerade die Integration in ein Funknetz ist gut. Unsere Rauchmelder zuhause sind auch alle über Funk verbunden.

    Ich benötige den Rauchmelder für unsere vermietete Wohnung. Da ist alles auf einer Ebene und der Rauchmelder muß natürlich zuverlässig CO erkennen können und ordentlich Radau machen. Gerade bei "zuverlässig" möchte ich mich auf keine Experimente einlassen und einen vernünftigen Warner haben, also nicht so 2,99-Euro-Teile. So zwischen 35 und 50 Euro habe ich dafür auch eingeplant.
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Praktisch, der zeigt auch die Konzentration an. Kann man da die Warngrenze eventuell sogar einstellen?
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Nein, die Grenze kann man nicht einstellen. Zudem sollte man wissen, dass das Display nicht permanent an ist. Man muss den Knopf Drücken um den Wert zu bekommen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.963
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauchbarer CO-Warner gesucht

    Ich habe zwar keinen CO Melder ("nur" einen Rauchmelder) aber die von Abus sind im Gegensatz zu vielen anderen extrem laut.
    Bei mir schlägt der recht oft an wenn ich in der Küche etwas anbrate und dabei die Pfanne öffne ,keine 3sek später geht der Melder im Flur an und ein paar sek im WZ obwohl die nicht per Funk verbunden sind. Dabei ist mein Essen aber noch lange nicht "angebrannt".

    Ich gehe davon aus das auch die CO Melder von Abus deutlich besser wie die von Brennstuhl sind (wo der Name schon "verbrannt" ist denn dort bekommt man nur noch minderwertigen China Müll).
     

Diese Seite empfehlen